YouTube: Offline-Modus angekündigt

Wie war der Klinsch groß, wenn neue Android-Apps veröffentlicht wurden, die YouTube-Video o-maß herunterluden und offline verfügbar machten. Google bzw. YouTube bietet diese Funktion in nächster selber an, allerdings in abgespeckter Variante.

[perma-appyoutube]

So sollen Content-Ersteller festlegen können, ob ihre Videos überhaupt offline verfügbar gemacht werden dürfen. Eventuelle Werbung wird allerdings trotzdem angezeigt und auch die Videoansichten werden mitgezählt, falls jemand Angst um seine Views hat. Nach dem Herunterladen hat man dann 48 Stunden lang Zeit um sich den heruntergeladenen Content anzuschauen. Funktioniert ähnlich, wie man bei Webanbietern, auch Google, Filme und Serien streamen und schauen kann. Diese sind dann in einem verschlüsselten Format hinterlegt, welches das Medium nach dem abgelaufenen Zeitstempel für euch löscht/sperrt.

 

 

Ray hat mir heute noch ein Video zu dem Thema gesendet, welches ihr ruhig als weitere Infoquelle hinzunehmen könnt. Nutzt jemand dieses Feature von euch? Ich hab bisher selten den Fall, ein Video schauen zu wollen und zu wissen, dass ich gleich keinen Empfang mehr habe. Kein Empfang? Offline-Lesen eines Buches aus Papier!

[thumbs-youtube]

Kommentare sind geschlossen.