YouTube: Echtzeit-Karte mit Video-Trends – leider erstmal nur für die USA

Wolltet ihr schon immer wissen, was gerade so hip ist bei YouTube und die meisten Menschen aus eurer Nachbarschaft derzeit gucken? Dann sei euch die YouTube Trend Map empfohlen, die allerdings erstmals in den USA funktioniert.

YouTube: Echtzeit-Karte mit Video-Trends – leider erstmal nur für die USA

Ähnlich wie Twitter Trending Topics werden hier in 150 Regionen das derzeit meistgeschaute Video als kleines Thumbnail angezeigt. Während ich diese Zeilen schreibe, ist das Interview mit dem Nachbar und Retter der jahrelang in Ohio gekidnappten Frauen, Charles Ramsey, Spitzenreiter. Nicht ganz durchsichtig ist, wie YouTube die Regionen einteilt, da es ja bekanntlich 381 Metropol-Regionen gibt und nicht nur 150.

Auf jedenfall eine coole Sache, wenn man bedenkt das wir Nutzer global gesehen im Monat sechs Milliarden Stunden Videos auf YouTube konsumieren, sprich 14.000 Stunden pro Minute. Also ein flotter Start in Deutschland und ich gucke da regelmäßig vorbei…