WordPress: Version 3.6.1 behebt Sicherheitslücken

Da möchte man gerade den PC ausschalten, da flatterte soeben im Backend unseres Blogs noch folgende Meldung herein:

 

wordpress 3.6.1 update

 

WordPress 3.6.1 soll laut Entwicklern 13 Fehler und vor allem Sicherheitslücken ausmerzen. So wird unsichere PHP-Deserialisierung geblockt und ein Fehler behoben, welcher Autoren erlaubt hat, in einem anderen Namen Artikel zu verfassen. Solltet ihr also mal flott ins Backend huschen und ein Update fahren…

[thumbs-wordpress]