Wie alt ist mein GMail-Konto?

Bei Kollege Caschy habe ich gerade etwas interessantes gelesen. Wie alt ist eigentlich dein Google Mail-Konto? Ich wusste es nicht mehr! 2009 oder 2010 wäre meine Vermutung gewesen und mit letzterem lag ich sogar garnicht mal so falsch.

2013-05-22_23h43_51

Wie ihr auch zu dieser Ansicht kommen könnt:

Hier einmalig auswählen, dass man seine Google+-Verbindungen auf ein anderes Konto umziehen möchte und dann bekommt ihr in der darauffolgenden Ansicht schon das Alter eures Kontos angezeigt. Natürlich könnt ihr dann dort wieder abbrechen, denn ihr wollt ja gar nicht umziehen.

(Quelle: Caschy via GOS)

[thumbs-googlemail]

One Response to “Wie alt ist mein GMail-Konto?”

  1. RSBasic sagt:

    Nützliche Sache.
    Da gibt es noch eine weitere Möglichkeit, um das Erstellungsdatum seiner E-Mail-Adresse herauzufinden:
    Man geht auf „Einstellungen“ und anschließend im Menü auf „Weiterleitung und POP/IMAP“.
    Direkter Link: https://mail.google.com/mail/?shva=1#settings/fwdandpop
    In der Zeile „1. Status: POP ist für alle Nachrichten aktiviert, die seit dd.mm.yy eingegangen sind.“ kann man das Erstellungsdatum sehen.