version

WordPress: Version 3.6.1 behebt Sicherheitslücken

Da möchte man gerade den PC ausschalten, da flatterte soeben im Backend unseres Blogs noch folgende Meldung herein:

 

wordpress 3.6.1 update

 

WordPress 3.6.1 soll laut Entwicklern 13 Fehler und vor allem Sicherheitslücken ausmerzen. So wird unsichere PHP-Deserialisierung geblockt und ein Fehler behoben, welcher Autoren erlaubt hat, in einem anderen Namen Artikel zu verfassen. Solltet ihr also mal flott ins Backend huschen und ein Update fahren…

[thumbs-wordpress]

Facebook Beta: Update bringt das nachträgliche Editieren von Beiträgen

Bekanntlich gibt es bei der Facebook Android-App ein Beta-Channel, wo ich natürlich Mitglied erster Stunde bin und immer wieder Funktionen vorab erhalte, die restliche Millionen User erst nach einem finalen Update genießen dürfen. So darf ich euch heute schon mal ankündigen, dass alsbald die Funktion Einzug erhält, Beiträge auch im Nachhinein nochmals zu bearbeiten. Klingt komisch, sollte aber dringend final bereit gestellt werden, da ich einige Pappenheimer habe, die ihren Status dreihundert mal veröffentlichen (und ich jeweils eine Pushbenachrichtigung erhalte), nur weil sie ein Komma falsch oder gar nicht gesetzt haben Trauriges Smiley.

[perma-appfacebook]

Nebenher lassen sich auch Fotoalben mobil erstellen und sharen, kommende Events von bestimmten Facebook-Seiten übersichtlich anzeigen und die neuen Status-Icons zum Ausdrücken der Gefühle sind mobil nutzbar. Irgendwie scheint Facebook im Sommer produktiver zu arbeiten als im Winter Smiley mit herausgestreckter Zunge.

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+

[thumbs-androidapps]

Samsung Galaxy S4: Android 4.3 für Oktober angekündigt

Spekulatius lässt grüßen, wenn es um das Update auf Android 4.3 für das Samsung Galaxy S4 geht. Ehrlich gesagt, sind die Neuerungen von Version 4.3 marginal, wenn man sich die Versionen vorher anschaut. Nichtsdestotrotz möchte ich mit einem aktuellen Smartphone natürlich auch aktuelle Software haben und nicht stetig auf Mods, wie den CyanogenMod zurückgreifen.

[perma-galaxys4-2]

Im Zusammenhang mit der Vorstellung der Galaxy Gear Smartwatch wurde vergangene Woche das Update auf Android 4.3 für das S4 angekündigt. Angeblich soll es im Oktober soweit sein. Ich bin gespannt und halte euch natürlich auf dem Laufenden. Bis dahin erstmal das aktuelle Update über OTA oder Kies einspielen…

(via AllAboutSamsung)

[thumbs-galaxys4]

Evernote: Version 5 für Windows erschienen

Es gibt mal wieder Neues vom Notiz-Tool Evernote, welches ich tagtäglich sowohl privat als auch blogtechnisch einsetze. Die Entwickler haben nämlich die 5. Version ins Rennen geschickt und überzeugen mit einer komplett neugestalteten Optik, die mir echt zu gefallen weiß.

 

evernote 5

 

Neben dem Kleidchen gibt’s auch neue Funktionen. So ist es nun möglich Aufgaben mit einer Erinnerung zu versehen, wodurch Notizen auch mal flott zur ToDo-Liste umgewandelt werden können und auch die Suche funktioniert wesentlich schneller und vor allem mit Suchvorschlägen während des Tippens. Zudem befindet sich in der linken Seitenleiste die neue Shortcut-Leiste. Hier kann man Dinge anheften, die man häufig braucht, wie zum Beispiel (bei mir) ehemalige Suchen, aber auch normale Notizen und Notizbücher.

 

evernote update 5

Ein Auto-Update war bei mir gerade nicht möglich, aber ihr könnt euch einfach den Installer hier herunterladen und ausführen, dann wird die neue Version von alleine drübergebügelt.

 

 

Fazit des Updates? Gefällt mir richtig gut. Die Optik war lange überfällig und lässt sich jetzt noch einw enig besser mit Touch steuern. Wer Evernote nicht kennt, dem sei es ans Herz gelegt. Notiz-Tool mit Synchro über alle Plattformen hinweg – ohne geht bei mir garnichts mehr Zwinkerndes Smiley.

(Quelle: Evernote-Blog)

[thumbs-evernote]

CyanogenMod 10.2 bringt Android 4.3 auf eure Smartphones

Da hätte ich ja glatt die tollste Neuigkeit der vergangenen Woche verschwitzt: Android 4.3 ist nämlich in Form des CyanogenMods 10.2 erhältlich. Viele Smartphone-Hersteller kommen seit jeher nicht aus dem Tee, zeitnah Updates der neuen Android-Versionen bereitzustellen. Der CyanogenMod war schon oft Thema hier im Blog und versorgt euch mit dem aktuellsten Android-OS, auch wenn vielleicht euer Gerät vom Hersteller nicht mehr offiziell versorgt wird.

 

Android 4.3

 

Wie ihr den CM installiert, sagt euch unsere Blogsuche oben rechts. Zu mindestens für das Samsung Galaxy S2 gab es Anfang der Woche ein Update und da werde ich sicherlich in den nächsten Tagen noch ein paar Sachen ausprobieren und euch mitteilen. Großes Hauptfeature ist die Unterstützung von Bluetooth Low Energy, welches nicht mehr so stark am Akku saugen soll und die neue Kamera-App Focal.

Kamera App Focal

 

Ansonsten brauche ich euch sicherlich nicht zu erklären, was Nightlys als Nachteil haben und wer mag, der darf gerne nachschauen, ob sein Smartphone ein Update auf 10.2 angeboten bekommt. Neuerungen von Android 4.3? Haben wir an dieser Stelle drüber berichtet. Na dann, tolles Updaten!

Google Chrome: Version 27 veröffentlicht

Eine Woche ist es schon her, aber ich möchte nochmal kurz darauf eingehen. Google Chrome ist in Version 27 erschienen und bringt die hier bereits angesprochene Sprachsteuerung mit. Diese ist nun über das kleine Sprachsteuerungs-Icon neben der Suchbox unter http://google.com ansprechbar. Ansonsten gab es nix groß Neues. Verbesserungen an der Omnibox und witzige 5 Prozent Performance-Verbesserungen sind noch die größten Neuerungen. Update bekommt ihr wie gewöhnlich automatisch.

Google Chrome: Version 27 veröffentlicht

Eher interessant sind da schon die Neuerungen in der mobilen Android-Variante. Dort gibt es nämlich jetzt den Vollbildmodus, der sich beim herunterscrollen automatisch aktiviert. Zudem wurde die Suche verbessert, sprich der Suchbegriff steht nun im URL-Feld und es erscheint keine extra Suchbox mehr.

Google Chrome: Sicher surfen
Google Chrome: Sicher surfen
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

[thumbs-software]

Samsung Galaxy S2: die aktuellen CyanogenMod-Versionen gibt es hier

Ein kleiner Tipp, weil ich dem Philip heute beim Installieren des CyanogenMods auf sein Samsung Galaxy S2 geholfen habe und mir etwas aufgefallen ist.

Samsung Galaxy S2: die aktuellen CyanogenMod-Versionen gibt es hier

Wer die Lust und Laune dazu verspürt, ebenfalls irgendwann nochmal den CM zu flashen, dem sei gesagt, dass die aktuellen CyanogenMod-Versionen nicht unter S2, sondern unter der Modell-Nummer zu finden ist. Sprich I9100. Dies betrifft die aktuellen 10.1-Versionen, die übrigens trotz Nightly-Status gut stabil laufen. Alle weiteren, alle alten und alle stabilen (aber Android 2.3/4.0) gibt es weiterhin unter dem Device-Parameter galaxys2.

Google Play Store in Version 4.0 erschienen

Hola! Da schiebt man alle News nach hinten um sich das für die Google I/O in einem Monat aufzuheben und Google macht einem einen Strich durch die Rechnung. Vorweg zur Erklärung – es existiert seit Tagen ein Gerücht, dass der Google Play Store demnächst ein Update bekommt. Da allerdings in einem Monat die Entwicklerkonferenz von Google ist, war ich mir sicher, dass auch der Play Store dahingehend erst ein Update erhalten wird.

(mehr …)

WhatsApp bekommt offiziell das Holo-Design und das neue Abo-Modell

Klitzekleine News für alle WhatsApp-Nutzer und Android-Besitzer. Sowohl das Holo-Design, als auch das neue Abo-Modell haben es in die Play Store-Version (also final) geschafft und stehen allen Nutzern zur Verfügung.

 

2013-03-15 13.46.33

 

Also mal wacker Play Store anschmeißen und updaten! Wie gefällt euch die Holo-UI? Gewöhnungsbedürftig oder längst überfällig?

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Dropbox 2.0 mit neuem Menü

Könnt ihr euch noch an meinen Beitrag erinnern, wo ich Dropbox in Version 2 für dieses Jahr herbeigesehnt habe!? Nun ist es soweit und Dropbox hat seine Client-Software in Version 2.0.0 in die Freiheit entlassen.

(mehr …)