musikvideo

Google vs. MTV: YouTube Music Award kürt beste Musik-Videos

Dank GEMA sind wir in Deutschland leider nicht so auf der Höhe mit Musik-Videos via YouTube, wie es zum Beispiel in den USA der Fall ist. Dort spielen sie aber eine relativ große Rolle und aus diesem Grund veranstaltet Google am 3. November 2013 die erste Verleihung des sogenannten YouTube Music Awards.

[youtube=http:// .com/watch?v=9ckE_S5Y5QM]

Dieser soll Künstler, Interpreten und normale YouTuber ehren, welche einfach am beliebtesten auf dem weltgrößten Videoportal sind. Die Voting-Phase startet am 17. Oktober.

Die große Live-Show rund um die Siegerehrung ist dann am 3. November mit einem Staraufgebot von Eminem über Lady Gaga bis hin zu Psy. Die Show selber gibt es aus New York, aber es werden zahlreiche Gastauftritte aus anderen Städten dazu geschaltet. Wir sind gespannt und berichten natürlich zeitnah wieder darüber…

[thumbs-youtubemusicawards]

Geocacher aufgepasst: Schatzsucher – Geocaching Song ist online

Viele meiner Freunde gehen in ihrer Freizeit dem Geocaching nach. Was das ist, hat Katharina, Bloggerin von der wunderschönen Insel Gran Canaria, schon einmal auf ihrem Blog frisch-gebloggt.de zusammengefasst gehabt.

 

geocacher song

 

Nun hat sie wieder etwas ausgekramt, was mein Interesse geweckt hat. Denn scheinbar fehlte den lieben Geocachern bis heute ein wundervolles Lied, welches sie auf ihren Reisen und Entdeckungstouren singen, trällern und vor sich hinsummen können. Diesem Manko hat sich Katharina zusammen mit Stefan Herz gewidmet und kurzerhand einen Text plus Melodie zusammenkomponiert.

Resultat?

 

Schatzsucher Geocaching Song

(via, via)

[thumbs-geocaching]

Mensch vs. Tier: Humanity

Durch Katharina, Bloggerin von frisch-gebloggt.de, bin ich heute auf ein Video aufmerksam geworden, welches ich euch natürlich auch nicht vorenthalten will. Hierbei handelt es sich um ein Musik-Video einer französischen Band namens I am un chien !!, die Tierposen nachmachen.

Echt beeindruckend gemacht…

(via)

Space Oddity aus dem Weltall

Neues aus dem Weltall! Der kanadische Astronaut Chris Hadfield hat in letzter Zeit einige Zeit an Bord der Internationalen Raumstation ISS verbracht. Nicht nur beeindruckende Bilder liefert das folgende Video, sondern auch noch den Song Space Oddity aus dem Jahre 1969, gesungen von eben jenem kanadischen Astronauten. Vielleicht stimmlich kein Chart, aber die Bilder sind so beeindruckend, dass ich es mit euch teilen musste!

[thumb-web]