midweek webshow

Midweek Webshow: Notes of Berlin – Notizen, die Berlin tagtäglich im Stadtbild hinterlässt

Wohin man geht, man sieht sie überall – die Aushänge an Laternen, Schaufenstern und Ampeln. Auch wenn es in Deutschland zumeist verboten ist, eine Notiz nach Belieben irgendwohin zu hängen, so sieht man sie doch an fast allem, was irgendwie gerade steht und Publikumsverkehr drumherum hat.

notes-of-berlin

Notes of Berlin ist eine Webseite, die ich heute zum ersten Mal gesehen habe und der ich gleich mal eine kurze Erwähnung gönnen möchte. Hier werden ganz klassisch im Stream Notizen und Aushänge aus Berlin gepostet, die von euch selber hochgeladen werden können. Diese können dann gelikt, geshart und natürlich auch kommentiert werden.

Find ich eine tolle Idee, der ich gerne auf Facebook folge :-).

[thumbs-notesofberlin]

Midweek Webshow: Die Weltkarte des Internets

Es ist Mittwoch und mal wieder Zeit für ein kleines Fundstück aus dem World Wide Web.

Habt ihr euch schon mal die Frage gestellt, aus welchem Land/Kontinent zum Beispiel die meisten Wikipedia-Einträge herkommen? Oder wo diese am meisten aufgerufen werden? Oder wie die Verteilung der Google-Anfragen von den Behörden auf die Länder eigentlich auf einer Weltkarte aussieht?

die weltkarte des internets

Englische Wissenschaftler des Oxford Internet Institute haben sich vor einiger Zeit hingesetzt und sich zum Ziel gesetzt, genau solche Fragen kartografisch aufzuarbeiten und für den Nutzer leicht einsehbar zu gestalten. Dazu haben sie eine Art Atlas des Internets entwickelt, welches sich sehr spannend “liest”.

die weltkarte des internets 2

Auf der Webseite werden nämlich genau solche Fragen in Form von Weltkarten und Tree Maps, also eine Hierarchie anhand verschieden großer Rechtecke, beantwortet. Das Projekt befindet sich noch in der Aufbau-Phase und wird Stück für Stück um weitere Daten und Karten ergänzt.

Ziel des Ganzen ist, laut Graham:

It is important to be aware of the internet’s highly uneven geographies of information.

In diesem kurzen Satz spricht er von der Ungleichheit, welches die Karten aufzeigen sollen. So wird ersichtlich das China zwar die meisten Internet-User hat, allerdings nur 40% überhaupt über eine eigene Internetverbindung verfügen. Geballtes, noch nie dokumentiertes, Wissen wird also endlich zusammengefasst und leicht verständlich aufgezeigt.

Ein weiterer Punkt wäre auch der Vorteil für das E-Commerce. Anhand solcher Karten könnte man schnell sehen, wo man zum Beispiel mit seinem Unternehmen am besten hin expandieren sollte, wo Chancen sind oder wo einfach nur die fleißigsten Menschen unterwegs sind.

Also, ein Surfgang auf das Projekt kann nicht schaden…

Midweek Webshow: Manntastisch.com mit einigen Fakten über uns Männer

Männer hergehört – folgende Seite zur Midweek Webshow hat ein paar Fakten über uns, wo sich vielleicht der ein oder andere wiederfindet bzw. gut, wenn man es mal weiß.

[tl-bildquelle http://www.manntastisch.com Screenshot manntastisch.com]

Übrigens kann ich diese Seite auch jedem Mann (oder auch Frau?) für den RSS-Feed empfehlen. Hier sind nicht nur immer wieder lustige Fakten und Videos zu sehen, sondern auch viel Wissenswertes über uns und unsere kindische Art und Weise.

Midweek Webshow: geekaphone.com vergleicht bis zu 5 Geräte online

So langsam geht es Richtung Weihnachten und die ersten Verbraucher fragen mich schon, welches Smartphone sie sich denn von dem Weihnachtsmann wünschen sollen. Alle Jahre wieder sucht man also Vergleichsportale, um einen flotten Überblick über die verschiedenen Daten der einzelnen Smartphones zu bekommen.

 Zur Midweek Webshow möchte ich euch also heute eines dieser Vergleichsportale kurz vorstellen – geekaphone.com.

Das ganze ist nicht nur optisch sehr gut aufbereitet, sondern kann auch bis zu 5 Geräte miteinander vergleichen. Technische Daten von Display, über Betriebssystem, Hersteller und natürlich Innenleben. Sollte also einen guten Überblick geben. Vielleicht kann sich der ein oder andere dort schon mal schlau machen bevor er mir eine E-Mail sendet.

[tl-quelle http://www.blogtogo.de/geekaphone-smartphones-miteinander-vergleichen/ BlogToGo]

Midweek Webshow: McFit hat eine neue Webseite

Es ist Mittwoch und Zeit für einen Blick ins Web. Diesmal habe ich mir vergangene Woche einen privaten Vermerk aufgeschrieben, denn McFit, mein favorisiertes Fitnessstudio des Vertrauens, hat eine neue Webseite.

[perma-mcfit] 

Ist aus Sicht eines Webentwicklers echt hübsch geworden und macht definitiv mehr her, als das alte Design. Allerdings gibt es leider auch ein Manko. Bisher konnte man teils die Trainingspläne und die Übungen im Web nachschauen. Martin meinte heute zu mir, dass dies nicht mehr ginge und ich hab es wirklich auf Anhieb nicht mehr gefunden. Sehr schade, denn es war ein guter Service von McFit, der allerdings laut Blogeintrag wieder kommen soll. 

Nichts desto trotz einfach mal vorbeischneien und die neue Seite bestaunen.

Fitnessstudio-Empfehlung? Auf jedenfall. Preislich super mit 19,90 Euro monatlich und kostenlosem Duschen geht das voll in Ordnung. Kurse und Geräte sind im Preis inbegriffen, nur Trinken, Riegelchen und der ganze Quark muss extra gekauft bzw. mitgebracht werden.

[tl-quelle http://blog.mcfit.com/neue-mcfit-website-online-2872 McFit-Blog]

[thumbs-mcfit]

 

Midweek Webshow: Bist Du ein guter Diktator?

Es ist mal wieder Mittwoch und wir erinnern uns, dass Mittwochs immer eine Internetseite in der Tech-Lounge vorgestellt wird. Heute hat es schlicht und ergreifend der Diktator-Check in unseren Blog geschafft.

 

diktatorcheck

 

Letztlich sind die Spielregeln ganz einfach. Ihr klickert alle Fragen durch und beantwortet ehrlich, unehrlich oder einfach nur damit es beim Gegenüber nach heftigem Arbeiten aussieht und bekommt dann ein Ergebnis. Ob ihr euch das letztendlich zu Herzen nehmt, an die Pinnwand heftet oder den Link weiterteilt, sei euch überlassen.

Euch noch einen schönen restlichen Mittwoch…

[thumbs-midweek-webshow]

Midweek Webshow: Google erklärt uns das Internet

Es ist Mittwoch und damit schon fast die Hälfte der Arbeitswoche rum. Da sich also ab jetzt die Woche dem Ende zuneigt und (Achtung Ironie!) viele damit beschäftigt sind, ihren Arbeitsplatz für die nächste Woche aufzuräumen, rumsurfen oder ihre Facebook-Freunde mit sinnlosen Bildern und Posts zu nerven, möchte ich euch ab heute wöchentlich einen kleinen Surftipp mitgeben. So hoffe ich, dass ich wenigstens für einige Minuten eure Langeweile vermindert kann.

 

Keys to the Web

 

Midweek Webshow wird die Aktion heißen (großen Dank an Jens und Ray für die Vorschläge) und beginnt heute mit einem ganz besonderen Webseitentipp. Google hat nämlich vor einiger Zeit eine Webseite online geschalten, welche das Thema Internet Laien, Anfängern, aber auch gestandenen Surfern näherbringen möchte.

Die Schlüssel zum Web nennt Google dies und erklärt die einfachen Grundlagen (Was ist ein Browser? Wie mache ich das Internet schneller?) mit vielen Informationen und vor allem sehr einfach gestrickten, deutschsprachigen Erklärbär-Videos.

Da kann man sicherlich einiges an Zeit verbringen Zwinkerndes Smiley.

[thumbs-midweek-webshow]