Streamus: YouTube als Musikplayer benutzen

Ich bin Dauernutzer von Spotify und bezahle auch fleißig meine 10 Euro im Monat für die Premium-Variante. Allerdings mag ich es beim Programmieren manchmal etwas ruhiger und suche mir daher gerne ein wenig epische Musikmixe bei YouTube heraus, welche dann mal an die 3-5 Stunden am Stück laufen.

chrome-app-streamus

Allerdings ist dazu immer ein weiterer Tab im Google Chrome geöffnet, welcher vermieden werden kann. Denn die Chrome Extension Streamus ist heute in mein Leben getreten und hat mich den ganzen Tag schon über begleitet.

chrome-app-streamus-musik-hinzufgen

Installiert, bietet sie, ohne YouTube öffnen zu müssen, eine Suchfunktion an und ihr könnt euren gewünschten Track einfach in eine neue oder die aktuelle Playlist werfen. Zudem könnt ihr bestehende Playlisten abonnieren. Links gibt’s also die Ansicht der Suchergebnisse, rechts den aktuellen Player. Auch Tastatur-Kürzel sind möglich, ein Blick in die Einstellungen lohnt sich also!

chrome-app-streamus-einstellungen

Ein Anwendung also, die sich zwar noch in der Beta befindet, mich aber heute schon begeistert hat und einfach mal fetzt. Tausend Dank also an die Entwickler und auf das noch weitere Funktionen wie die Videoansicht und das einfache Sharen hinzugefügt werden.

[appbox chromewebstore jbnkffmindojffecdhbbmekbmkkfpmjd]

[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=wjMLQWGYGOc]