Samsung Galaxy S4 kommt mit 50 GB Dropbox-Speicher für zwei Jahre

Morgen abend ist es soweit und ich werde einen ersten Finger auf das S4 legen. Wo? Hier in Berlin. Auch wenn die Telekom derzeit massiv in der Kritik steht, Stichwort: Drosselkom, die morgige Aktion ist geil und bin ich dabei.

[perma-samsunggalaxys4]

Aber vielmehr wollte ich euch mitteilen das man mit dem Erwerb eines Samsung Galaxy S4 satte 50 GB Speicherplatz beim Cloud-Anbieter Dropbox erhält. Gültigkeit? Zwei Jahre lang. Spart immerhin knappe 100 Dollar, denn 100 GB kosten 100 Scheine pro Jahr.

Da die Aktion auch für das S3 letztes Jahr galt, könnten vielleicht einige den Braten riechen und ihre Speichergültigkeit erhöhen wollen. In dem Gedankengang muss ich euch leider bremsen. Eine Upgrademöglichkeit gibt es nicht. Also neues Konto anlegen, wer von einem S3 zum neuen Flaggschiff wechseln will.

[perma-dropbox]

[tl-meinung] Dropbox ist in vielen Sachen mein A und O was Cloudspeicher angeht. Aus diesem Grund hab ich jetzt schon fast 30 GB dort, die zu 50% genutzt werden. 50 GB werden mir also nichts bringen, denn ich werde deshalb nicht HD-Filme in die Ordner ziehen, geschweige denn überhaupt Filme ;-). Aber für den ein oder anderen doch ein tolles Angebot ubd warun? Lasst es uns in den Kommentaren wissen….