Samsung Galaxy S4: erste Testversion mit Android 4.3 zum Download und Flashen

Der Oktober hat begonnen und es steht nicht nur die nächste Iteration von Android aka Android KitKat an, sondern auch mein geliebtes Samsung Galaxy S4 soll ein Update auf die derzeit aktuelle Version 4.3 aka Jelly Bean erhalten.

Nun ist eine erste Testfirmware aufgetaucht, welche die Buildnummer XXUEMI8 trägt und via ODIN geflasht werden kann. Diese soll nicht nur sehr stabil laufen, sondern auch erste Ausblicke darauf geben, was uns da erwartet. So enthält das Update Samsung Wallet, den Pendant zum Passbook von Apple und Samsung Knox, eine Sicherheitslösung von Samsung, welche schon zum Start des S4 versprochen, aber dann kurzfristig verschoben wurde. Zudem soll die Farbwiedergabe auf dem Gerät verbessert worden sein, Schriften sollen noch schärfer und flüssiger dargestellt werden und allgemeine Ruckler des Homescreens sollen der Vergangenheit angehören.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=8Z8kwAeJDqE]

Wer sich die neue Version holen und installieren möchte, wird bei SamMobile fündig. Ich warte allerdings auf das offizielle Update, welches vermutlich Mitte Oktober erwartet wird.

[tl-quelle http://www.sammobile.com/2013/10/01/exclusive-i9505xxuemi8-leaked-android-4-3-test-firmware-for-galaxy-s4-gt-i9505/ SamMobile]