Samsung Galaxy S IV: am 14. März werden die Hüllen fallen

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Samsung wird am 14. März offiziell sein neues Flaggschiff vorstellen. Nachdem nun gänzlich all meine Tech-Feeds das Event bestätigt haben, muss ich hier mal nachziehen Zwinkerndes Smiley.

Samsung Galaxy S IV - Ankündigung

Was sagt uns der Flyer? “BE READY 4 THE NEXT GALAXY”. Die vier in der Mitte steht vermutlich recht eindeutig für die 4. Generation. Lange wurde spekuliert, ob man nicht die 4 überspringen solle, da China, ein wichtiges Absatzland, die 4 als Unglückszahl sieht. Aber scheinbar wird es das Samsung Galaxy S IV geben und ich werde es mir definitiv dieses Jahr leisten. Fehlt ja nur noch ein leistungsstarkes Smartphone an meiner Seite, um wirklich vollends zufrieden zu sein.

Desweiteren könnte die matt glänzende Oberfläche des Flyers darauf schließen, dass Samsung etwas hochwertigere Materialien als nur Plastik verbaut hat. Glas oder Metall wären zum Beispiel solche Elemente. Würde ich persönlich nicht bevorzugen, denn ich stehe lieber auf leicht und smart und nicht auf grob und dafür hochwertig. Mein Handy darf herunterfallen und Kratzer haben, es ist schließlich ein Nutztier und kein Diamant!

Ebenso sind die Farben schwarz und weiß dominierend, was auch auf die beiden “neuen” Farben hinweisen könnte. Gab es das S3 doch anfangs nur in purple-blau und rot, könnte Samsung nun back to the roots zu black and white zurückkehren. Die Tastsache bekäme von mir ebenfalls einen Daumen hoch!

Ich bin gespannt, die Tech-Welt wird es auch sein, was Samsung uns da am 14. März präsentieren wird. Ich vermute stark 2GB, FullHD-Display mit einer Diagonale von 5 Zoll, starker Akku >2500mAh und vielleicht einen Snapdragon-Prozessor.

Ich halte euch auf dem Laufenden und freue mich richtig drauf! Juhu, nur noch zwei Wochen!!!