PokerTracker: professionelle Poker-Analysesoftware

Ich glaube, die Zeiten des online Pokerns sind bei mir schon etwas her. Mit Erreichen des 18. Lebensjahres konnte man es endlich auch mal testen und auch ich habe mich damals beim online Pokern ausprobiert. Zahlenspielerei, ein wenig Glück und das Bangen um den großen Gewinn hat ein Ende ;-). Leider Gottes ist dieses Spiel aber darauf ausgelegt, dass man auch viel Pech haben kann und deshalb ist es nur von Vorteil, wenn man rechtzeitig aussteigt, bevor man es zur Sucht kommen lässt.

615295_original_R_K_B_by_Lupo_pixelio.de

Aber nicht jeder ist so veranlagt und in unserer heutigen Zeit gibt es auch viele kleine nützliche Hilfsmittel, die uns den Wunsch nach dem großen Geld so leicht wie möglich erfüllen wollen. Deshalb setzen viele Spieler auf Software, um zum Beispiel statistische Analysen seines eigenen Spiels anzeigen zu lassen oder die Schwächen und Muster anderer Spieler zu identifizieren.

Dazu gibt es zahlreiche Softwareperlen am Downloadhimmel, kostenfrei wie kostenpflichtig, die allerdings nur eingesetzt werden sollten, wenn die Pokerseite dies nicht verbietet. Daher bietet sich ein kurzer Blick in die AGBs zwingend an, bevor ihr mit dem Einsatz beginnt.

Eines dieser Softwareschmuckstücke ist PokerTracker. Sie ist vermutlich die berühmteste analytische Software auf dem Markt und für viele Spieler inzwischen ein fester Bestandteil des Online Pokerns. Was soll ich groß dazu sagen: man kann Hand Histories abspeichern und analysieren, um zum Beispiel Infos wie Win-Rates aus bestimmten Spielen auszurechnen, Tendenzen zu Post- und Pre-Flop Aggressionen ausmachen, viele weitere wichtige Informationen extrahieren und zudem ist Poker Tracker zu den meisten Pokerseiten kompatibel. Generell findet ihr mehr Infos zu PokerTracker auf der Herstellerseite.

Es steht eine 30-tägige Testversion zur Verfügung, die nach Testzeitraum käuflich erworben werden muss.

So, jetzt Fragerunde: wer zockt hier und nutzt ihr den PokerTracker schon? Bzw. würdet ihr euch den jetzt anschauen und vielleicht in euer Spiel mit einbauen?

Bildquelle: Lupo  / pixelio.de

One Response to “PokerTracker: professionelle Poker-Analysesoftware”

  1. Arvid sagt:

    Na das probier ich doch gleich mal aus :D vielen dank.