PageScope Mobile – das Büro für Smartphones

Wer in einem kreativen Beruf tätig ist und Printprodukte nutzt, für den ist die PageScope Mobile App so etwas Ähnliches wie ein modernes Produktionssteuerungssystem oder auch die Kommandobrücke für viele Geräte. Nach dem Herunterladen konnten wir bei der Produktion eines Flyers erst einen kleinen Teil der Funktionsmöglichkeiten testen, diese machten aber Appetit auf mehr. Diese App kann kostenlos sowohl im iTunes Store, als auch bei Google Play heruntergeladen werden, so dass die Hemmschwellen für das Ausprobieren sehr niedrig sind. Lese mehr darüber, was die App kann und was sie wirklich ist.

Kommunikationsdrehscheibe oder Cockpit – Du hast die Wahl

PageScope Mobile ist im besten Sinne des Wortes die Kommandobrücke für das Verwalten, Teilen und Drucken von Dokumenten und Bildern. Sie verbindet iPad, iPhone und iPod touch bequem mit verschiedenen Geräten zur Ein- und Ausgabe von Printprodukten. Die Verbindung mit dem Scanner ermöglicht es, eigene Entwürfe noch unterwegs zu aktualisieren und neue Daten oder Bilder hochzuladen. Fertiggestellte Dokumente können mit einer sicheren Verbindung zu einer großen Druckstraße oder einem Profi-Printer übertragen werden. Dabei fiel mir eine der beeindruckendsten Anwendungen ein: Auf dem Rückweg von einem Kundentermin kann ich die Daten an eine leistungsfähige Druckerei schicken. Diese druckt sofort das Muster zum Angebot und liefert es abends in die Post auf. Der Kunde wird von der Geschwindigkeit begeistert sein, da er den Mitarbeiter eigentlich auf der Heimfahrt wähnt und erst später mit Ergebnissen rechnet. Auch die Druckunterlagen-Aufbereitung ist möglich, so dass die von dem Gerät aus versendeten Dateien eine sehr hohe Qualität haben. Insbesondere bei mehrtägigen Terminen kann ich dann schon ab dem zweiten Tag mit Echtqualität glänzen, da der Kunde schon mein Printprodukt inklusive aller Grafiken und Ablaufpläne in der Hand hält.

Wenn Du den Hersteller Konica fragen würdest, dann wäre er zu Recht stolz darauf, dass mit der PageScope Mobile umfangreiche Drucklösungen beginnend bei der Einzelplatzlösung bis zur Druckstraße angesprochen werden können. Der Druck erfolgt dabei in ein Verzeichnis „MyDocuments“ (Meine Dokumente) und kann von hier aus die Geräte des eigenen Unternehmens oder eines Partners ansteuern.

Dateimanagement als Funktion über das reine Drucken hinaus

Eine weitere Möglichkeit, diese App zu nutzen, ist die Funktion als Daten- oder Verkehrsdrehscheibe. Wird der Speicher des mobilen Endgerätes zu klein, so können die Daten auch in die geschützte Cloud ausgelagert werden. Dabei werden ganz unterschiedliche Clouds unterstützt wie beispielsweise MS Office365, Evernote, Dropbox, iCloud und GoogleDrive. Kommunikationsdrehscheibe oder Cockpit bezeichnen sollen!
Die Anfang März 2013 herausgegebene Version beeindruckt durch eine überarbeitete Benutzerführung bzw. ein überarbeitetes Screendesign. Mit nur 15,8 MB nimmt es sehr wenig Speicherplatz in Anspruch, obwohl es doch viele Funktionen bietet.

[thumbs-androidapps]