Online-Umwandeln.de: Dokument kostenlos im Web umwandeln

In Zeiten vieler Geräte und einer Unmenge an Software haben wir tagtäglich mit teils unterschiedlichen Dateiformaten zu tun, die hin und wieder umgewandelt werden müssen, damit sie auf Gerät B auch abgespielt und angezeigt werden können.

Es gibt natürlich nicht nur eine Menge an Software, welche Dateiformate produziert, sondern auch umwandelt. Eines haben allerdings die meisten Geräte gemein – eine Internetverbindung. Umso schlauer ist es also, sich mal im Netz umzuschauen, welche Online-Konverter es eigentlich zu bestimmten Umwandlungen gibt und was diese leisten können.

onlineumwandelnde

Wir haben in den letzten Tagen den Tipp bekommen, uns doch mal den Webdienst Online-Umwandeln.de anzuschauen und ein Fazit zu ziehen. Nicht nur die Domain ist gut gewählt, sondern auch der erste Blick war mehr als zufriedenstellend. Aber der Reihe nach.

Grundsätzlich funktionieren solche Dienste immer nach dem gleichen Prinzip. Datei hochladen, Ziel-Dateityp auswählen und die fertige Datei dann herunterladen. Der klare Vorteil des Webdienstes liegt hier natürlich in der Plattformunabhängigkeit.

Was kann Online-Umwandeln.de?

Grob gesagt – eine Menge. Ich war sehr überrascht, wie viele Konverter-Möglichkeiten der Webdienst zur Verfügung stellt und wie tadellos das ganze zu funktioniert scheint. So sind es nicht nur die handelsüblichen Umwandlungen von Dokumententypen zu PDF und zurück, sondern auch Youtube-Videos zu MP3-Dateien und das Zusammenfügen mehrere Dateien zu einer PDF. Wer also mal flott etwas umwandeln möchte, der kann sich den Dienst mal anschauen und in seine Lesezeichen hinzufügen. Lohnt auf jedenfall einen Blick!

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=i9Ceian-R0I]

Kommentare sind geschlossen.