Internethandel.de: Geld verdienen im Internet

Diesen Monat sind wir sehr spät mit der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Internethandel.de, aber wir wollen euch die Titelstory natürlich nicht vorenthalten. Der Titel sagt eigentlich schon alles: es geht um das Geldverdienen im Internet.

Internethandel.de: Geld verdienen im Internet

Wenn man den Satz: “Geld verdienen im Internet” hört, denkt man irgendwie sofort an schlechtes. Geht nicht nur mir so, sondern auch vielen anderen. Ich habe allerdings privat wirklich mal einige Zeit damit auseinander gesetzt gehabt: internetaffin, Langeweile durch Ferien und natürlich das große Geld witternd. Aber ich habe gelernt. Gelernt, dass niemand jemandem Geld schenken wird, auch wenn es im World Wide Web geschieht. So werben immer wieder Menschen mit der Masche, kaufe dieses Buch hier und du wirst hunderte, gar tausende Euronen verdienen. Der Inhalt dieses Buches? “Machen Sie es so wie ich.” – Buch im Internet anpreisen, verkaufen und dadurch Geld einnehmen!

Klingt nicht nur nach Lug und Trug, sondern es ist es im wahrsten Sinne des Wortes auch. Internethandel.de hat es sich zu Herzen genommen und sich diesem Thema zugewendet, denn so “böse” ist das Web nämlich eigentlich gar nicht. Ich sage immer “Wer sucht, der findet auch” und so sind Freunde von mir vor nicht allzu langer Zeit an kleine “Mini”-Jobs, die sie zwar nicht zu Millionären gemacht haben, aber doch schon den ein oder anderen Abend versüßt haben. Denn es gibt Unternehmen, die Tätigkeiten anbieten, wofür sich nicht nur keine Angestellte rentiert, sondern auch kein eigener Arbeitsplatz. Hierunter fallen zum Beispiel das Schreiben von Kundenrezensionen, Reden von Politikern oder Promies, Bewertungen, Produkt-Details und und und. Auch das Programmieren kleiner Applikationen oder Kreativität von Designern oder die Künste von Übersetzern werden manchmal gesucht und für schmales Geld bezahlt. Dazu gibt es Plattformen, wo man sich anmelden und die jeweilige Tätigkeit je nach Zeit, Lust und Belieben übernehmen kann und nach vollendeter Arbeit kümmert sich der Dienstleister um dein Honorar und die Abrechnung mit dem Unternehmen.

Internethandel.de Geld verdienen im Internet

Internethandel.de hat sich in seiner aktuellen Juni-Ausgabe also mit dem Thema des unseriösen und seriösen Arbeiten und Geldverdienen im World Wide Web beschäftigt und bietet 10 konkrete Wege an, um Geld zu verdienen.

Chefredakteur Mario Günther dazu:

Mein Team und ich waren selber überrascht, welche Möglichkeiten für selbstbestimmte und flexible Tätigkeiten das Internet heute bereits bietet. Wir waren mit der Methodik grundsätzlich bereits aus dem Bereich Bilder vertraut und haben das zum Anlass für eine erweiterte Recherche genommen. Wie haben uns dabei natürlich ausschließlich auf seriöse und bereits bewährte Modelle beschränkt und freuen uns, unseren Lesern eine Strategie vorstellen zu können, mit der sich die persönliche Einkommenssituation innerhalb von kürzester Zeit umfassend verbessern lässt. Unser Ziel war es, eine möglichst große thematische Bandbreite abzudecken. Je nach persönlichen Vorlieben, Kenntnissen, Fähigkeiten und Wünschen entdeckt hier wirklich jeder seinen ganz individuellen Weg, um künftig im Internet Geld zu verdienen.

Neben dem Top-Artikel gibt es natürlich weitere, wie zum Beispiel der Schutz gegen Hackerangriffe auf einen Online-Handel oder den Einstieg in das Social Media-Marketing. Ebenfalls wird erläutert, was man bei einem Zuverdienst im Internet alles beachten muss und wie immer natürlich die Termine für den Juni, der nun leider schon fast vorbei ist. Ab nächsten Monat sind wir wieder pünktlicher Zwinkerndes Smiley.

 

Leseprobe gefällig? Dann hier kostenlos bestellen... 

 

Über Internethandel.de

 

Internethandel.de gehört bereits seit 2003 zu den bekanntesten deutschen Fachmagazinen für E-Commerce. Das unabhängige Online-Magazin informiert Händler, Dienstleister, Gründer und Journalisten monatlich über aktuelle Trends im Online-Handel, vermittelt Fach- und Hintergrundwissen und stellt umfangreiche Ratgeber zur Verfügung. Berichtet wird unter anderem über neue Software und Services, aktuelle Gerichtsurteile, Strategien zur Existenzgründung, zur Shop-Optimierung und zur Umsatzsteigerung. Auf den Webseiten von Internethandel.de entdecken interessierte Besucher Leseproben, Brancheninformationen und aktuelle Nachrichten aus der Redaktion. Ein kostenloser Newsletter informiert wöchentlich über interessante Highlights aus der E-Commerce-Szene.