In eigener Sache: Roadmap 2013

Jetzt sind bereits ein paar Tage des neuen Jahres ins Land gestrichen. Hinter uns liegt das Jahr 2012. Ein spannendes, wie wegweisendes Jahr. Neue Projekte, neue Arbeit und der Start dieses Blogs. Was war, hatte ich bereits beleuchtet. Aber wie geht es weiter? Was steht dieses Jahr so an?

2013 ist angebrochen und das Jahr bringt viele Sachen, die ich hier kurz ansprechen möchte.

Januar:
Neben einem neuen TV für die WG von LG (Testbericht folgt), flattern diesen Monat bei mir noch eine PlayStation 3 und das Acer W510 mit vollwertigen Windows Pro 8 rein. Spiel, Spaß und Verkleinerung des Geräteparkes verfolge nicht nur ich, sondern auch Martin. Er hat sich bereits das iPad der vierten Generation zugelegt.

Februar:
Acer gibt bei dem W510 eine Lieferzeit Ende Januar an. Vielleicht fällt das bei Pech auch in den Februar. Ich sitz hier jedenfalls wie Pflitzebogen auf dem heißen Eisen und fiebere der Lieferung entgegen.

März:
Stichwort Cebit. Unklar noch, ob Martin und ich gemeinsam hinfahren. Ich persönlich würde aber sehr gerne mich dieses Jahr dort blicken lassen.

April/Mai:
Fleißige Leser dürften mitbekommen haben, dass ich letztes Jahr das S3 von Samsung ausgelassen habe. Nicht nur finanzielle, sondern auch die nicht notwendige Situation haben mich zu dieser Entscheidung beeinflusst. Dieses Jahr: S4. Gerüchteküche läuft auf Hochtouren angesichts der derzeitigen Consumer Electronics Show im beschaulichen Las Vegas. Gerüchteküche sind nicht unser Ding, könnt ihr woanders lesen. Daher gibts das Thema hier erst, wenns für mich heiß wird und Speccs draußen sind, die nicht entgegen jeder Realität liegen. Zudem düse ich Anfang Mai gen Türkei in einen tollen Jahresurlaub, auf den ich mich natürlich auch freue und hier eine Woche Kilianfreie Zone herrscht;-). Zudem erwarte ich Android 5.0 aka Key Lime (?), wo ebenfalls meine Erwartungen an Neuerungen sehr hoch sind.

Rest des Jahres:
Das iPhone 6 soll kommen und auch Martin wird dieses Jahr wieder zugreifen, da sein Vertrag ausläuft. Ich hoffe Apple kann wieder punkten in Sachen Innovationen, denn Fanboy hin oder her, aber das iPhone 5 hat hier keinen vom Höcker gerissen und mit Patentstreitigkeiten kann man sich ja nicht ewig drum rum drücken, mal wieder ordentlich zu liefern. Desweiteren natürlich eine neue Version iOS, die hoffentlich ebenfalls wieder viele neue und vorallem bahnbrechende Features hat. Zumindestens erwarte ich das langsam mal wieder von Apple. Zudem steht wie jedes Jahr Anfang September IFA auf dem Plan. Diesmal für mich als Neu-Berliner eine kurze S-Bahn Fahrt.

Ihr merkt. Wir haben viel vor, wir sind gut ausgerüstet und erwarten viele schöne Sachen in diesem Jahr. Privat wie in der Netz- und Technikwelt. Wir schauen gespannt auf dieses Jahr!

One Response to “In eigener Sache: Roadmap 2013”

  1. […] gespielt, die nachgespielte Toy Story mit echtem Spielzeug waren mir heute ein Blick wert, unsere Roadmap für das neue Jahr 2013, das Einstellungsdatum des Live Messengers (15.03.2013) und natürlich die […]