In eigener Sache: Feed funktioniert wieder

So Kurzmeldung. Kurzmeldung, die mir keinen Spaß macht, weil ich weder Ursache kenne noch weiß, warum es plötzlich wieder geht (ist unerträglich für einen Informatiker :-(). Aber nun gut. Feed geht wieder und sollte dem einen oder anderen heute Mittag eine Menge Lesestoff in den Reader gespült haben.

tech-lounge rss feed

Anderer Punkt: der Dennis hat mich auf Feedburner aufmerksam gemacht. Erinnern wir uns, dass wir im Herbst uns vom Googl’schen Dienst abgewendet hatten. Grund? Google lieferte keine Zahlen mehr aus. Nun haben wir ein neues Konzept und brauchen die Zahlen nicht mehr öffentlich. Trotzdem sind wir zufrieden und werden euch weiterhin unter http://tech-lounge.de/feed unseren Feed ausliefern. Schnöde als XML kann sich das jeder in seinen eigenen Feedreader schmeißen.

Nichtsdestotrotz, vielleicht für andere Blogbetreiber ein Tipp/Blick wert!