Google Play Services: Update deaktiviert Android-Gerätemanager

Google verteilt derweil das Update für die Google Play Services. Normalerweise geschieht dies im Hintergrund und gibt keinen großen Anlass darüber zu berichten. Allerdings soll hier ein kleiner Mops drin hängen, denn bei dem Aktualisieren deaktiviert das Update euch den Android-Gerätemanager.

Dieser ist aber notwendig, um im Falle eines Diebstahls das Smartphone aus der Ferne bedienen zu können, worüber wir bereits berichteten. Daher einfach mal in den nächsten Tagen in die Einstellungen –> Sicherheit –> Geräteadministratoren schauen und darauf achten, dass der Haken beim Android-Gerätemanager aktiviert ist. Braucht ihr natürlich nur zu machen, wenn ihr das ganze auch darüber nutzt.

[tl-quelle http://stadt-bremerhaven.de/google-play-services-update-deaktiviert-android-geraetemanager/ Caschy]

Kommentare sind geschlossen.