Google Now: Geburtstage anzeigen lassen – bisher leider nur Google+

Und wieder eine neue Karte von Google Now gesichtet. Was Google Now ist, sollte inzwischen in der Tech-Lounge hinlänglich erklärt worden sein. Neue Karte betrifft die Geburtstage von Freunden, Verwandten und sonstigen Bekannten.

Gesehen und eingestellt hatte ich die schon gleich am Anfang, mich allerdings immer mal verwundert, warum sie nicht erschien. Grund könnte sein, dass bisher nur Geburtstage aus dem Googleschen Netzwerk Google+ berücksichtigt werden. Denn Jan Phillip vom Blog lowista.de ist so ziemlich der einzige Kontakt von mir, der seine Daten bei Google+ gut gepflegt hat.

image

Alles Gute noch nachträglich und ihr könnt mal nachschauen, ob ihr vielleicht die Geburtstagskarten auch aktiviert habt. Zudem kann man natürlich direkt aus der Karte auch ein Gruß zu Google+ schicken, was ich freilich gleich getestet hatte.

image

Wunsch? Klar, die Integration der Google Kalender, denn dort sind neben den Geburtstagsdaten meiner Telefonkontakten auch meine Facebook-Freunde plus Geburtstag drin und die Karte wäre eine richtige Hilfe!