Feedly: 3 Millionen neue Nutzer und Update für mobile Apps

Kleine News auf den Morgen. Feedly, meine empfehlenswerte Alternative zum sterbenden Google Reader hat gestern in seinem hauseigenen Blog bekannt gegeben, dass man in den letzten beiden Wochen mehr als 3 Millionen neue Nutzer für sich gewinnen konnte.
Mir persönlich gefällt die Weboberfläche besser als meine, schon selbst angepasste (Chrome-Erweiterung Stylish), Google Reader-Optik. Einzig die mobilen Apps haben noch große Mankos, weswegen ich dort unter Android noch auf den gReader Pro setze.

Feedly ist sich diesem Problem der grotiken Apps bewusst und hat nun ein Update für Android, -Tablets und iOS veröffentlicht.

[appbox googleplay com.devhd.feedly ]

[appbox appstore 396069556]

Changelog der Androiden?

image

Die Nur-Titelansicht der Artikel ist für Überflieger wie ich ideal. Macht halt schnelles Abhaken möglich. Ansonsten reisst es mich nicht vom Hocker. Grosses Manko? Push-Benachrichtigungen fehlen.

Kilian an Feedly: nachrüsten und ihr habt einen App-Nutzer mehr! Solange gReader in der Pro-Variante.

[appbox googleplay com.noinnion.android.greader.readerpro ]