Facebook: Anmeldebenachrichtigung ermöglicht zumindest eine schnelle Reaktion

Facebook und die Verwendung der 2-Faktor-Authentifzierung erfordern leider die Mobilfunknummer, die natürlich nicht jeder dem blauen US-Netzwerk preisgeben möchte. Besser wäre hier, wenn es einen Weg über die Google Authenticator App geben würde. Tja, können wir nicht ändern. Aber Facebook hält noch ein kleines weiteres Sicherheitsfeature für uns bereit.

Die sogenannte Anmeldebenachrichtigung. Sprich, loggt sich jemand „neues“ mit einem, dem Konto, bisher fremden Gerät in mein Facebook-Konto ein, so darf Facebook mir eine SMS Email zuschicken.

Ihr findet die Option unter „Kontoeinstellungen“ -> „Sicherheit„:

 

 

Meckerstoff? Ich glaube nicht. Sollte einfach aktiviert werden und somit stellt man wenigstens ein wenig Sicherheit im eigenen Facebook-Konto her. Auch wenn letztendlich nicht der Einbruch verhindert, sondern nur zeitnah entdeckt werden kann. Ist immerhin mehr, als garnichts mitzubekommen ;-).

3 Responses to “Facebook: Anmeldebenachrichtigung ermöglicht zumindest eine schnelle Reaktion”

  1. User123 sagt:

    Das funktioniert nicht mit der Anmeldebestätigung bei Facebook. Es kommt immer wieder die Meldung, dass dies nicht aktiviert werden kann, da z. B. mein Browser (Firefox) Cookies nach dem Beenden löscht. Ich habe alles komplett deaktiviert bzw. alles das gemacht, so wie es in dieser Meldung steht, woran es liegen könnte. NICHTS davon funktioniert. Auch nicht im Internet-Explorer!

    Das begreift kein Mensch was das soll? Ist das eine Verarschungsfunktion oder was? Keines der dort in diesem Punkt bei FaceBook angegebenen Optionen kann ich aktivieren, bis auf das „sichere Durchstöbern“ bzw. „Sitzungen beenden“.

    • Kilian sagt:

      Also das hört sich seltsam an bei dir. Vielleicht mal einen portablen Chrome laden und dann nochmals testen. ANsonsten vielleicht einen tag warten und es morgen nochmal versuchen. Manchmal rollt Facebook Sachen aus und wenn du genau zu diesem Zeitpunkt die Webseite lädst, ädt er Funktionen nicht nach, die derzeit im Zugriff von Facebook stehen.

      Wenn das Problem auch morgen und mit verschiedenen Browsern besteht, so melde dich hier einfach nochmal. Aber es ist keine Verarschungsfunktion und funktionierte eben bei mir auch tadellos.

  2. Heike Miensok sagt:

    Man kann Anmeldebenachrichtigungen nicht aktivieren, wenn das sichere Durchstöbern aktiviert ist. Andererseits kann man das sichere Durchstöbern aber auch nicht ausmachen, um die Anmeldebenachrichtigung anzustellen. Das ist ärgerlich und auch, dass man bei solchen Problemen keinerlei Hilfe bekommt von Facebook. Die antworten auf Anfragen über den Support ja überhaupt nicht. Sehr ärgerlich das ganze.