Facebook: Android-Update bringt endlich das mobile Bearbeiten von Beiträgen

Wir berichteten Anfang September schon über ein neues Feature in der Betaversion der Facebook Android-App, welches das nachträgliche Bearbeiten von Beiträgen auch mobil einführt. Nun ist es soweit und Facebook rollt derzeit ein Update für die finale Version aus.

Auf der eigentlichen Social Network-Seite ist diese Funktion längst zum Standard geworden, hat allerdings auch einen Haken, den Marcel von BlogToGo ganz schön zusammenfasst. So kann reintheoretisch mit der Funktion Schindluder betrieben werden. Indem erst etwas kontraproduktives geschrieben wird, welches unter Umständen von vielen gelikt wird und nachher das ganze in eine Pro-Variante verändert wird.

[perma-facebook]

Facebook benachrichtigt derzeit keine Nutzer, die solche Beiträge gelikt haben. Sollte unter Umständen wirklich nochmal nachgerüstet werden, denn der Anwendungsfall wäre wirklich ärgerlich…

[appbox googleplay com.facebook.katana ]

[thumbs-facebook]