Drosselkom: so surft man mit 384 kBit/s (Video)

Drosselung unserer geliebten Telekom-DSL-“Flatrate”-Verbindung ist im Netz kein Fremdwort mehr. Heute ist mir zu dem Thema ein Video in die Hand gespielt worden, welches schön visualisiert, wie man mit steinzeitlicher ISDN-Netzwerkverbindung so im Web surfen kann.

Surfen mit der T-Drossel

 

Schön ist echt was anderes, oder? Das ganze wurde übrigens über das Mac-Tool Speedlimit realisiert. Danke an die Macher für den Anreiz, gegen die Drosselung zu kämpfen!!!

Hier übrigens nochmal die Petition zum Unterschreiben…

Kommentare sind geschlossen.