doo: erste Beta-Version für Windows erschienen

Nun sind schon ein paar Tage ins Land gegangen seitdem das Team um meine favorisierte Dokumentverwaltungssoftware doo die erste Beta einer Windows-Version vorgestellt haben. Nichtsdestotrotz hat dieses Ereignis natürlich einen Beitrag verdient.

[perma-doo]

Über doo habe ich schon viele Male hier im Blog berichtet und bin Nutzer erster Stunde. Ich nutze fleißig die Windows 8 und Android-App. Seit einiger Zeit gibt es nun auch die erste Beta-Version eines klassischen Windows-Clients. Dieser hat zwar leider optisch wie funktional noch nicht alles so gut auf dem Schirm, wie es die Screenshots auf der Produktseite hergeben, aber es ist schonmal ein guter Ansatz und gut zu wissen, dass an dieser Baustelle gewerkelt wird.

doo erste beta fuer windows

So kann man sich hier mit seinem Account verbinden, Dokumente anzeigen lassen und von lokal oder Cloud welche hochladen. Wer also Windows 7 oder niedriger nutzt und das Konzept von doo für gut befindet, der darf sich gerne mal die Beta anschauen.

[tl-quelle https://testblog.doo.net/2013/10/24/doo-for-windows-desktop-joins-the-family-major-upgrades-for-ios-android-os-x.html doo]