Deutschland größte Photovoltaikanlage geht in Brandenburg ans Netz

Ich befinde mich gerade fernab meiner „alten“ Heimat Stadt Brandenburg im Bundesland Brandenburg und doch widme ich einen kurzen Artikel auf eine Tatsache auf die man als geborener Brandenburg auch stolz sein kann. Denn in genau einer Woche geht dort Deutschlands größte Photovoltaikanlage ans Netz und wird für 11.500 Haushalte „saubere“ Energie aus der Sonnenkraft bereitstellen. 

Inhaber und Anlagebetreiber der Anlage sind die beiden Unternehmen LUXCARA Advisory und MCG Management Capital Group und am 21. September wird die Eröffnungsrede dann von Katharina Reiche (MdB), derzeitige Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, gehalten.

Der Solarpark soll zukünftig 91MWp auf dem ehemaligen Fliegerhorst Briest-Brandenburg produzieren und soll laut Pressemeldung ein „exzellentes Beispiel für die effiziente Nutzung der Sonnenenergie“ sein.

Kann man schon stolz sein, oder? Na mal schauen, worauf man dann ab Oktober in Berlin stolz sein kann ;-).

Kommentare sind geschlossen.