CyanogenMod 10.1: Entwickleroptionen und Leistungsmenü in den Systemeinstellungen freischalten

Standardmäßig fehlen die Punkte “ Entwickleroptionen“ und “ Leistung“ in den Systemeinstellungen des CyanogenMods. Durch einen kleinen Trick können diese aber sichtbar gemacht werden, da sie nur versteckt sind.

Freunde des Mehr-aus-meinem-Android-machen-mit-CyanogenMod-Blutes spitzt mal die Ohren. Habt ihr eigentlich die Punkte „Entwickleroptionen“ und „Leistungen“ in den Systemeinstellungen vermisst? Ich musste durch die App-Entwicklung auf Arbeit den Debugging-Modus aktivieren, war aber gut verdutzt, dass der Punkt in den Einstellungen fehlte. War ich mir doch sehr sicher das er vor kurzem noch da war. Vormals der CyanogenMod ihn ja als Custom-ROM gerade erst recht beinhalten müsste!

image

Keine Bange, der Punkt ist da, aber scheinbar ab Werk versteckt – vermutlich seit Version 10.1. Ein kleiner Trick bringt sie zu Tage:

Systemeinstellungen -> Info über Telefon -> 6x auf die Buildnummer ganz unten tippen.

image

Schon erscheint das komplette Menü mit den Entwickleroptionen, wo diverse Debugging- Einstellungen, App-Einstellungen, Gerätename-Änderungen etc. vorgenommen werden können. Zudem gibts nun auch wieder den (bekannten) Punkt „Leistung“ wo Prozessor und Taktfrequenzen geändert werden können. Tjoar den Hack muss man erstmal finden ;-).