CCleaner in Version 3.28 erschienen und Ausblick auf Version 4

Leute der späten Stunde spitzt die Ohren. Denn das Tool Nummer eins für optimales Reinigen und Säubern von Cache, History etc. namens CCleaner hat ein Update erhalten. Und vorallem nicht nur ein irgendein Update, sondern laut Pressemitteilung das letzte bevor die nächste große Version ins Haus steht: CCleaner 4.0.

 

Im Laufe der nächsten Monate soll es so weit sein, dass das Tool aus dem Hause Piriform nicht nur aufgefrischte Grafiken mit sich bringt, sondern ein komplett überarbeitetes System-Monitoring und einen praktischen Datei-Finder. Wir bleiben für euch natürlich am Ball und werden berichten.

Um die Zeit bis dahin allerdings nicht langweilig werden zu lassen, gibts nochmal ein kleines Update auf Version 3.28 und schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf das neue CCleaner Logo:

CCleaner-4

Quelle: http://www.piriform.de

Die Neuerungen der neuen Version 3.28 kurz im Überblick:

  • verbesserte Kompatiblität zu Windows 8
  • verbesserte Reinigung für Log-Dateien unter Windows
  • verbesserte Speichernutzung und Performance unter Windows 7
  • verbesserte Reinigung für den Adobe Flash Player und ConvertXtoDVD
  • Reinigung für Gadu-Gadu und den Foxit Phantom PDF wurden hinzugefügt
  • die automatische Aktualisierung in der PRO-Version geht nun schneller vonstatten
  • und wie immer Übersetzungsfixes und GUI-Verbesserungen

Dramatisch? Nein, aber ich freue mich auf Version 4.0. Komplettes Changelog findet ihr wie gewohnt hier und den Download dort. Wer die Software sowieso schon im Einsatz hat, dem empfehle ich rechts unten den Updateknopf zu klicken und darüber die neue Version zu beziehen.

One Response to “CCleaner in Version 3.28 erschienen und Ausblick auf Version 4”

  1. […] CCleaner in Version 3.28 erschienen und Ausblick auf Version 4 […]