Blobby Volley für Android

Freunde des gepflegten Android-Gamings aufgepasst. Thema Blobby Volley dürfte allen PC-Gamern und Informatik-Schulstunden-Langweilern ein Begriff sein, oder? Zwei gummiartige Wabbelpuppen (die sogenannten Blobbys), ein Beachvolleyball-Netz und ein Ball – fertig war Blobby Volley für den PC.

Blobby Volley für Android

Nun wurde ich heute darauf aufmerksam gemacht, dass es im Google Play Store eine Android-Umsetzung für diesen ehemaligen Klassiker meiner Informatikstunden (natürlich nur der Pausen!) gibt. Blobby Volleyball nennt sich der Spaß und ist sehr nach dem Original aufgebaut. Man muss springen um den Ball nicht auf den Boden fallen zu lassen und spielt nach Regeln aus dem Jahre 2000 – also man darf dreimal berühren bevor er über das Netz kommen muss.

[appbox googleplay com.appson.blobbyvolley]

Für Android gibt es verschiedene Spielmodi, die es ganz interessant gestalten. So kann man gegen Computergegner in drei Stufen antreten, aber auch via Bluetooth oder Wifi Direct im Duell gegen einen echten Gegner. Auf einem Bildschirm spielen geht übrigens nicht, was auch von der Steuerung her sicherlich sehr kompliziert wäre.

Blobby Volley für Android

Also, dann mal ran ans Installieren…

Kommentare sind geschlossen.