Bewegter Montag: Leben ohne Smartphone

Im August hatten wir euch schon einmal ein Video vorgestellt, welches einen Tag ohne Smartphone darstellen sollte. Sicherlich für viele von uns eine unmögliche Vorstellung.

leben-ohne-smartphone

Anlässlich des bewegten Montages also ein Bericht von den Kollegen von extra 3 über Menschen, die in unserer Welt ohne Smartphones leben wollen. Sehr amüsant gemacht und sicherlich ein wenig übertrieben, aber es sollte uns trotzdem zum Nachdenken anregen. Meine Überzeugung seit langer Zeit – das Smartphone ist ein Gimmick, ein Spielzeug was uns das Leben erleichtern kann. Aber uns erleichtert nichts den Alltag, wenn es uns von den wesentlichen Sachen ablenkt – dem Zusammenleben! Also lieber einmal weniger Erreichbar sein, als permanent unter Druck zu stehen. Und nun viel Spaß beim Anschauen…

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=dZIjTwA9vVM]

2 Responses to “Bewegter Montag: Leben ohne Smartphone”

  1. Lutz sagt:

    Das wäre echt traurig, wer keine Woche ohne Smartphone auskommen würde. Jobbedingte Sachen mal weggenommen…

    • techlounge sagt:

      bei mir persönlich wäre es glaube nur der Job…aber es gibt leider gottes viel zu viele leute, die total hinter ihrem smartphone hinterher hecheln…der druck nicht erreichbar zu sein oder etwas zu verpassen ist gerade bei den jüngeren heute schon so immens, traurig wohl wahr! -.-