Bewegter Montag: Die Sims in Real Life

Es ist wieder Montag und Zeit für unseren bewegten Beitrag. Die Sims sollte eigentlich jedem etwas sagen, oder? Eine Computerspiel-Reihe aus dem Hause Maxis, die das Leben und Schaffen von virtuellen Spielfiguren, den sogenannten Sims, simuliert. Essen, schlafen, arbeiten, Fähigkeiten erlernen und der tägliche Stuhlgang gehören zu den grundlegendsten Aufgaben, die der Computerspiele erfüllen muss. Kommt er diesem nicht nach, so trägt er die Schuld an verwahrlosten Sims oder gar toten Spielfiguren. Inzwischen sind wir bei Teil 3 angelangt und werden mit unzähligen Erweiterungen überhäuft.

 

The Sims Real Life

 

Ich bin da schon lange rausgewachsen, aber erinnere mich noch sehr gerne an die Zeiten des nächtelangem Zockens. Umso schöner ist es, dass sich Menschen aufmachen und die alten Zeiten ins Real Life holen. Auch wenn manchmal recht billig gemacht ist, ist es doch sehr humorvoll gerade wenn man bei diesen Sounds in Erinnerungen schwelgt…

 

The Sims: Real Life

 

 

The Sims: Real Life

[thumbs-bewegtertag]