Bewegter Freitag: Einführung und Grand Theft Auto Real Life

So, das Sommerloch meinerseits ist vorbei und Martin wird sich die nächsten zwei Wochen gen Norden an den Strand verziehen. Sprich es wird wieder mehr Content von mir geben. Ich war nun leider nicht in der Türkei, da meine Mitfahrerin erkrankt ist und es wirklich nicht anders ging. Aber ich werde den Test mit dem 7 Tage offline vielleicht nochmal im Herbst wiederholen. Mal sehen.

Urlaub ist freie Zeit und so habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, wie ich was besser und effizienter organisieren kann. Im Zuge dessen führe ich nun eine neue Aktion im Blog ein, jede Woche Montags und Freitags ein Video zu veröffentlichen. Kein eigenes, sondern einfach irgendeins. Kritisches, politisches, lustiges, abartiges, nerdiges oder einfach nur ein bisschen YouTube. Hintergrund ist die Zeit, die mir Montags und Freitags fehlt um mich für Beiträge hinzusetzen und ich habe über die Zeit hier etliche Videos angesammelt, die ich euch gerne nochmal einzeln präsentieren möchte.

Neu ist die Idee übrigens nicht, denn Marcel von BlogToGo macht jeden Freitag seinen Friday Fun, der mich immer wieder zum Schmunzeln bringt und joar, mich eben auf diese Idee.

Grand Theft Auto Real Life

Zu Ehren von ihm will ich auch heute gleich mit dem gleichen Video wie er beginnen, denn es hat mir wirklich den Morgen versüßt und ist herrlich gemacht. Grand Theft Auto kennt sicherlich jeder irgendwie. Der fünfte Teil soll ab Herbst im Laden stehen und das Game hat mir stundenlange Abende versüßt, wenn es um das Erkunden und Missionerfüllen in San Andreas ging. Have Fun…

 

GTA Real Life

(Quelle: http://www.blogtogo.de/friday-fun-grand-theft-auto-real-life/)

[thumbs-bewegtertag]

Kommentare sind geschlossen.