Android: Limit für den Datenverbrauch setzen

Zum Thema Messen des Datenverbrauchs unter Android hatte ich hier neulich schon mal Worte verloren. Allerdings gibt es auch Nutzer, die keine sogenannte Flatrate haben, sondern harten Cent bezahlen müssen, wenn sie über Volumen hinaus schießen.

Seit Android 4.2 gibt es hierfür eine gesonderte Einstellung, um dem Internet dann automatisch den Saft abzudrehen. Dazu geht ihr in die System-Einstellungen und klickt auf den Punkt “Datenverbrauch”.

 

Screenshot_2013-04-27-08-01-47

 

Und hier gibt es den Punkt “Limit festlegen”.

 

2013-04-28 10.35.22

 

Den angeklickt, kommt eine Warnung, dass die Messung etwas von der Messung der Provider abweichen kann und deshalb empfohlen wird, das Limit nicht allzu sehr hoch anzusetzen. Lieber 20 MB weniger, als 20 MB extra drauf zu zahlen. OK, Limit setzen und nie wieder Probleme mit horrenden Internet-Kosten haben.

2013-04-28 10.35.14

Betrifft übrigens nur den mobilen Internetverkehr. Daten die über das heimische Netzwerk versendet werden, zählen natürlich nicht in die Rechnung rein. Logo oder? Zwinkerndes Smiley

3 Responses to “Android: Limit für den Datenverbrauch setzen”

  1. Sven sagt:

    Hallo,
    ich habe das Problem, dass plötzlich aus irgendeinem Grund, die gelbe als auch die rote ‚Limitlinie‘ nicht mehr vorhanden sind. Am Anfang waren die noch da, ich hatte noch ein Limit zur Warnung festgelegt, die Warnung ist jetzt aufgelaufen, aber ich kann das Limit nicht mehr versetzen, da die Linie ja weg ist. Wenn ich das Kästchen Limit setzen aktiviere, kommt die entsprechende Warnung, aber ich kann nichts einstellen.
    Ist ein Medion Smartphone,letzte Woche erworben.
    Danke !

    • Erster Tipp – Smartphone mal neustarten? Anosnsten hast du vor kurzem ein Update gemacht oder so? Weil normalerweise geschieht nichts von alleine, sondern es muss ja einen Auslöser gegeben haben! Update, eine bestimmte App installiert oder ähnliches?

      • Sven sagt:

        Hallo,
        danke für den Tipp, das Handy fährt jeden Abend runter und startet morgens neu.Aber ich habe den Grund gefunden, der Schalter Daten Statistik war aus und hatte beim einschalten erstmal keine weitere Wirkung. Ich habe dann mal einfach das Telefon mit Schalter An neu gestartet und siehe da, alles wieder da und in Ordnung.
        Danke, vielleicht hilft meine Antwort ja jemanden.
        Sven