Android-App: groobr

Vorhin habe ich über das Konzept von groobr geschrieben und auch über die neue Android-App, die ich nochmals kurz mit Bildern beleuchten möchte.

Ihr könnt euch hier zum ersten Mal registrieren über eMail-Adresse und Passwort bzw. wer eine All-In-One-Lösung bevorzugt, auch via Facebook-Login.

Zudem kannst du an Veranstaltungen teilnehmen, dein Profil bearbeiten und Personen/Veranstaltungen in deiner Nähe suchen.

Einzig die Option für das Anlegen von Veranstaltungen habe ich bisher nicht gefunden, aber vielleicht kommt die auch noch. Alles ansich eine runde Sache, außer die bereits angesprochenen optischen Lags an einigen Stellen, aber Beta ist Beta und die Zeit wirds bringen ;-).

Hier noch ein paar Bilder zur App…

und ansonsten bleib groobr ;-).

Kommentare sind geschlossen.