4. Januar 2019

Sicherheit in Online-Casinos für eSport Wetten

Ob Sie in einem Online-Casino zahlreiche Slots genießen oder im eSport Wetten platzieren möchten – das Thema Sicherheit wird und sollte bei jedem Anbieter großgeschrieben sein. Viele Spieler stellen sich zu Beginn ihrer Spiellaufbahn dieselbe Frage: Sind alle Online-Casinos sicher und seriös?

Eine eindeutige Antwort dazu gibt es nicht, da die Anzahl an Online-Anbietern immer größer wird. Dasselbe gilt auch für das Sportwetten-Geschäft, darunter insbesondere der eSport, welcher mit mehr als 275 Millionen Zuschauern im Jahr 2018 – Tendenz steigend – einen wahren Boom bei Online-Wettanbietern erlebt.

Quelle: Unsplash

Wie sicher sind Online-Wettanbieter für eSport?

Online Wettanbieter für eSport gibt es in Hülle und Fülle. Da die meisten Online-Anbieter international tätig sind, können Sie aus Deutschland auf mehrere hunderte Websites zugreifen und dort eSport-Wetten platzieren. Viele der Anbieter haben mehrere Lizenzen und sind äußerst vertrauenswürdig, bei anderen gibt es jedoch noch Nachholbedarf.

Laut https://www.game.de wird der Umsatz des eSport-Geschäfts bis 2020 um ueber 36% ansteigen. Und obwohl Online-Sportwetten zu einem seriösen Geschäft gehören, ist es immer gut zu wissen, was Sie selbst und was Online-Casinos für eine erhöhte Sicherheit tun können.

Selbst für bessere Sicherheit sorgen

Im Online-Wettgeschäft sind Nutzer oft selbst für mangelnde Sicherheit verantwortlich, was Sie aber mit den folgenden, einfachen Tipps ändern können.

  • Verwenden Sie ein sicheres Passwort und geben Sie Ihre Benutzerdaten nie an Drittpersonen weiter. Bei E-Mails, welche von Ihnen fordern, Ihre persönlichen Daten preiszugeben, handelt es sich in den meisten Fällen um Betrugsversuche.
  • Installieren Sie ein zuverlässiges Antivirus-Programm. Dieses schützt Sie vor Schadprogrammen und Viren, welche Ihre Daten stehlen könnten.
  • Loggen Sie sich nie in Ihr Konto ein, wenn die Internetverbindung ungesichert ist. Damit sind insbesondere ungesicherte, öffentliche Netzwerke gemeint, auf welche Sie von Ihrem Smartphone aus zugreifen können.
  • Sobald es um Geld geht, sollten Sie misstrauisch sein. Das gilt vor allem für Bonusangebote, welche zu gut um wahr zu sein erscheinen.

Wie erkennen Sie seriöse Online-Casinos?

Möchten Sie Wetten mit echtem Geld platzieren, sollten Sie nach Anbietern suchen, welche einige Kriterien erfüllen. Auf https://www.mrgreen.com/de/ findet man eine seriöse Möglichkeit, auf eSports zu wetten. Wie man auf dieser Website erkennen kann, sollte ein seriöses und professionelles Online-Casino folgende Qualitäten aufweisen.

  • Mindestens eine EU-gültige Lizenz – doch je mehr, desto besser. Gibt es auf der Website keinen Hinweis auf eine gültige Lizenz oder stammt diese nicht aus Ländern wie Gibraltar, Großbritannien und Malta, sollten Sie sich lieber einen anderen Anbieter suchen.
  • Damit alle Spieler die gleichen Chancen auf Gewinn haben, sollte die Software des jeweiligen Anbieters von einer unabhängigen Seite auf Fairness geprüft werden. Ebenso sollte die Software von führenden Software-Herstellern stammen wie Play’n Go, Playtech und Microgaming.
  • Sehr hohe Bonusangebote von mehreren Hundert Euro sind sehr verlockend. Wichtig dabei sind aber die Bonusbedingungen. Sind diese leicht verständlich, fair und zugänglich, so handelt es sich um einen seriösen Anbieter.

Gehen Sie auf Nummer sicher

Damit Sie in der Welt der eSport-Wetten sicher unterwegs sind, sollten Sie eine Reihe an Kriterien selbst beachte. Letztendlich kommt es aber auf den jeweiligen Anbieter an, ob dieser einen großen Wert auf Sicherheit legt oder nicht. Bevor Sie ein Konto erstellen und Geld einzahlen, sollten Sie sich genau über den Wettanbieter informieren, um spätere Zwischenfälle zu vermeiden.