6. Dezember 2013

Filmtipp am Freitag: Ein Prophet

In der kalten Jahreszeit ist das Filmegucken eine beliebte Beschäftigung. Und da man das meistens am Wochenende macht, gibt es wie jeden Freitag unseren Filmtipp. In „Ein Prophet“ geht es um einen 19jährigen Araber, der zu 6 Jahren Haft verurteilt wird. Er lernt im Knast zu überleben, durchschaut Machtgefüge und macht sich das zum Vorteil. Er steigt in der Hierarchie immer weiter auf, bis er Gefahr läuft, selbst der Boss zu werden. Da er alles nur mitgemacht hat, um einfach zu überleben, ist es dann natürlich schwierig aus der Spirale wieder herauszukommen…

[youtube=http:// .com/watch?v=EGA8Vf2o5]

Felix sagt:

Französisches Gefängnisdrama, das die Knastjahre und den Aufstieg des jungen Arabers Tahar Ramis erzählt. Auf allen Ebenen beeindruckend. Ein weiterer Belge, dass der französische Film allen anderen europäischen Ländern (außer dem skandinavischen) in allen Belangen überlegen ist.

einprophet-movie

[tl-film 11. März 2010#Jacques Audiard#Tahar Rahim, Niels Arestrup, Adel Bencherif#5#Krimi, Drama]

[thumbs-einprophetmovie]

Bewegter Montag: In Loving Memory Paul Walker

In dieser Woche ist nicht nur der erste farbige Präsident Südafrikas Nelson Mandela von uns gegangen, sondern auch der allseits beliebte Schauspieler Paul Walker, bekannt durch die Action-Race-Reihe Fast and Furious.

paul-walker

An unserem bewegten Freitag möchte ich gerne auf ein Video aufmerksam machen, welches nochmal Paul Walker in den besten Szenen darstellt. An solchen Beispielen merkt man immer wieder, wie schnell das Leben auch vorbei sein kann. Paul Walker wurde 40 Jahre alt und hinterlässt eine Tochter im Teenager-Alter. Ruhe in Frieden!!!

[youtube=https:// .com/watch?v=o8UCI7r1Aqw]

Bewegter Freitag: Wer ist schon perfekt? Kommen Sie näher.

Ich bin durch Facebook auf ein Video aufmerksam geworden, welches ich einen Beitrag an diesem Freitag widmen möchte.

wer-ist-schon-perfekt-1

Pro Infirmis ist eine Organisation, die sich für die möglichst uneingeschränkte Teilnahme von Menschen mit Behinderung am sozialen und gesellschaftlichen Leben stark macht und sich für echte Chancen in allen Lebensbereichen dieser Menschen einsetzt.

Nun hat man anlässlich des internationalen Tages der Menschen mit Behinderung eine Aktion in der Zürcher Bahnhofstrasse gestartet, wo Schaufensterpuppen Personen mit einer Behinderung nachempfunden sind. Unter dem Motto “Wer ist schon perfekt? Kommen Sie näher.” hat sich Pro Infirmis einige prominente Personen geschnappt und diese als Schaufensterpuppe “nachgebaut”.

wer-ist-schon-perfekt-2

Diese Personen waren Radiomoderator und Filmkritiker Alex Oberholzer, Miss Handicap 2010 Jasmin Rechsteiner, Leichtathlet Urs Kolly, Schauspieler Erwin Aljukic (mir bekannt durch die ARD-Serie “Marienhof”) und Bloggerin Nadja Schmid.

Tolle Idee, tolle Organisation und tolle Aktion, aber seht selber…

[youtube=http:// .com/watch?v=vf55LVk4ek4]

[tl-quelle http://www.proinfirmis.ch/de/medien/aktuelles/detail/artikel/2013/dec/behinderte-schaufensterpuppen-an-zuercher-bahnhofstrasse.html Pro Infirmis]