19. November 2013

News des Tages (19.11.2013): Galaxy Gear, Samsung Sports, Sky-Hack, McFit, iOS-Probleme und Need for Speed bald im Kino

Samsung Galaxy Gear verkaufte sich 50.000 oder 800.000 Mal?

[perma-samsunggalaxygear]

Welch ein Hin und Her heute morgen. Erst hieß es, dass die SmartWatch aus dem Hause Samsung sich “nur” 50.000 Mal verkauft habe. Dies wäre mal in Worte gefasst ein Mega-Flop. Allerdings dementierte Samsung im Laufe des Tages die Meldung und gab bekannt, man habe 50.000 Stück in seinem eigenen Land Südkorea loswerden können und 800.000 weltweit. Somit wird aus dem Flop die weltweit erfolgreichste SmartWatch. Samsung weiß aber um die Nachteile zwecks Laufzeit und Co. und verspricht Besserung. Leute, wir stehen am Anfang des Zeitalters der Wearable Devices, ohne Innovationen seitens Samsung und Co. und das Ausprobieren wie etwas ankommt, funktioniert es nicht. Also Shitstorm im Bad lassen und gespannt sein, was uns als nächstes über den Weg laufen wird.

Samsung will ins Sportgeschäft

[perma-samsung]

Bleiben wir kurz bei den Südkoreanern. Heute sind Infos aufgetaucht, dass man mehr ins Sportgeschäft einsteigen will und noch mehr Fitnessgeräte entwickeln will. Schon beim Samsung Galaxy S4 hat man die Samsung Health-App mitgeliefert, welche mit Zubehör den Puls, Blutdruck und das Verbrauchen von Kalorien messen können. Von mir aus darf da noch viel mehr in die Richtung passieren.

Samsung Galaxy S3 – Update wird untersucht

Die kürzlich angesprochenen Update-Probleme beim S3 werden derzeit von Samsung untersucht. Da ein Fix auch alle Tests noch durchlaufen muss, kann sich das ganze also noch ein paar Wochen hinziehen. Ich hoffe, wir haben hier nicht allzu viele Betroffene unter unseren Lesern?

Sky Kunden-Daten durch Hack gestohlen

Kollege Caschy hat heute morgen noch darüber informatiert, dass scheinbar eine Sky-Kundendatenbank gehackt wurde. Dies wurde weder mit den Kunden noch mit der Öffentlichkeit bisher kommuniziert und klingt irgendwie alles andere als seriös. Mehr Infos bekommt ihr hier

McFit – Weihnachtsgutscheine erhältlich

[perma-mcfit]

Alle Jahre wieder sind die McFit-Weihnachtsgutscheine erhältlich. Findet ihr also, dass euer Partner oder eure Partnerin abnehmen oder an Muskelmaße zunehmen sollte oder generell mehr Sport machen sollte, dann schenkt ihm ein zweimonatiges Training bei den Studios von McFit ;-). Weitere Infos gibt es auf dem McFit-Blog.

iOS 7.0.4 – Nutzer klagen über Akkuprobleme

Apple kommt mit seinem neuen Betriebssystem echt nicht aus den Schlagzeilen. Nun hat man kürzlich die Version 7.0.4 zur Installation angeboten, da häufen sich nun wieder Meldungen über Akkuprobleme. Das Smartphone soll nicht mal mehr einen ganzen Tag durchhalten. Nebenher hat man schon die Beta von iOS 7.1 den Entwicklern zur Verfügung gestellt. Entweder behebt die dann das Problem oder es wird nochmal eine gefixte Version folgen. Also ein oder zweimal sehe ich noch ein, aber fünf Hotfixes? Apple, das kennen wir besser!

Last but not least – Need for Speed – offizieller Trailer zum Kinofilm

Im Prinzip steht ja alles in der Überschrift. Es wird nächstes Jahr im März den Film “Need for Speed” im Kino geben und der offizielle Trailer dazu ist nun draußen.

[youtube=http:// .com/watch?v=e73J71RZRn8]

Coole Gadgets in der Vorweihnachtszeit: Binäruhr und ferngesteuerter Panzer mit Kamera

Ich sitze immer mal vor dem Internet und gucke mir so ein paar interessante und witzige Gadgets an. Letztens habe ich zum Beispiel einen USB-Stein gefunden. Wirklich, das ist ein Stein den man per USB an den PC anschließt. Und er macht: nix. Es gibt aber natürlich auch Gadgets die etwas können.

Armbanduhr für Zahlencracks

Die Rede ist von dieser Binäruhr. Eine Armbanduhr in recht schicken Design, die euch die Zeit einfach mal etwas anders darstellt. Für die Stunden gibt es nur die Zahlen 8, 4, 2, 1. Wie man auf die Stunden dann kommt? Einfach die leuchtenden Zahlen addieren. Ihr werdet feststellen, das von 1-12 alles abgedeckt ist. Mit den Minuten passiert es genauso. Wer als ein kleines Mathegenie ist oder Lust hat, immer mal etwas zu rechnen beim auf die Uhr gucken für den könnte so eine Binäruhr glatt etwas sein.

[youtube=http:// .com/watch?v=t5UdnJwgz98]

Smartphonegesteuerter Minipanzer mit Kamera

Was etwas überflüssig klingt und glatt eine Erfindung von Sheldon Cooper sein könnte, gibt es wirklich in dieser Art. Erinnert etwas an moderne Ferngesteuerte Autos, mit denen wir ja als Kids schon durch die Gegend gefahren sind. Nur das eben nun noch eine Kamera dazugekommen ist und das ganze über WLAN und ein Smartphone gesteuert werden kann, dass euch natürlich dann auch noch die Bilder der Kamera zeigt. Ob Motionsteuerung (Kippen des Gerätes) oder Touchsteuerung am iPhone oder iPad ist egal, es funktioniert beides und macht sicherlich Spaß. Ob man es wirklich braucht, weiß ich auch nicht so genau. Spaß machen tut es sicher allemal. So ein iSpy Tank hat dafür aber auch seinen Preis.

[youtube=http:// .com/watch?v=zgH8ARAvg_s]

Gerade vor Weihnachten sucht man ja doch immer Mal nach dem ein oder anderen lustigen Geschenk. Bei Monsterzeug findet ihr so einige witzige Gadgets. Wer sich prinzipiell für solche Gadgets interessiert, dem empfehle ich einmal bei Neuerdings vorbeizuschauen oder immer mal bei uns zu Lesen, wenn es was über Gadgets gibt.