21. Mai 2013

frisch-gebloggt.de wird 2 Jahre alt

Besondere Anlässe verdienen besondere Beiträge und so darf ich an dieser Stelle auf den, hier schon oft erwähnten, Blog frisch-gebloggt aufmerksam machen, welcher heute seinen zweiten Geburtstag feiert.

Betreiberin des Blogs ist Katharina und sie schreibt nicht etwa aus Deutschland, sondern von der wunderschönen Insel Gran Canaria. Wer nun denkt, was interessiert mich das Wetter und die Meinung dort, irrt sich gewaltig. Denn Katharina ist wohl informiert über die deutsche Politik, IT und Medienlandschaft und bringt immer wieder frische Meinungen in meinen RSS-Feed.

frisch-gebloggt.de wird 2 Jahre alt

Heise, Chip Online, NTV, Spiegel und wie sie alle heißen sind Medien die allesamt um jeden einzelnen Besucher buhlen. Wir Blogs sind (meist) anders. Uns geht es nicht um die – reine – Besucherzahl, sondern uns geht es um unsere Meinung. Das Netz ermöglicht uns unsere Sicht der Dinge mit vielen zu teilen, zu kommentieren, zu diskutieren, abzuwägen, zuzustimmen oder Kritik zu üben. Das Netz sind WIR! Wir Blogger, wir Konsumenten, wir Nutzer, wir Geeks! Katharinas Blog ist für mich etwas besonderes, was es – zu mindestens in meinem RSS-Reader – nicht sehr oft gibt: Meinung! Keine Tech-Meldungen hundertfach wiedergekaut, sondern interessante Sichtweisen, Meinungen, Ratschläge und Tipps rund um das Web, die Kultur des Webs und technischem Lifestyle.

Neuster Clou von Katharina ist übrigens gerade die Kategorie VORGESTELLT, wo sie wöchentlich einen Blog und seine(n) Betreiber vorstellt. Wir waren auch erst neulich “zu Gast”.

An dieser Stelle also, liebe Katharina und lieber Blog – alles alles Gute zum zweijährigen Bestehen und auf ein weiteres Jahr voller Sonne, Mut zum Äußern und tollen Beiträgen! Zwinkerndes Smiley

Sony zeigt die PlayStation 4 in einem ersten Teaser-Video

Da ich selber stolzer Besitzer einer PlayStation 3 bin, hier ein kleiner Beitrag zur neuen Generation – der PlayStation 4. Sony hatte im März zu einer Vorstellung geladen und damals mehr schlecht als recht nichts vorweisen können. Viele Infos, Speccs und Techdemos, aber keine Bilder des Gerätes oder sonstige Fakten zu Verkauf und Preis.

Sony zeigt die PlayStation 4 in einem ersten Teaser-Video

Nun denn ist heute ein Teaser-Video erschienen, welches die PS4 zur E3 am 10. Juni voraussagt und ein wenig was vom Gerät zeigt. Na ich bin ja gespannt…

 

 

Übrigens bin weder ich noch Martin große Zocker, daher habe ich das Xbox-Event am heutigen Abend nicht wirklich verfolgt und es wird lediglich ein paar Links im Rückblick dazu geben, aber keinen eigenen Beitrag!!!

Du willst schmunzeln? Dann guck dieses Video…

Entdeckt, für gut befunden und gepostet. Einfach eine klasse Werbung…

(via)

Jamendo: Kostenlose Musik für YouTube-Videos und Co.

Ich weiß das es hier einige Leser gibt, die oftmals Videos bei YouTube hochladen und das Problem haben, geeignete Hintergrund-Musik zum Unterlegen zu finden. Denn zumeist ist die Weiterverarbeitung der Songs rechtlich untersagt bzw. die GEMA schreitet ein und sperrt die Videos dann bei YouTube. Ärgerlich!

Das Musik-Portal Jamendo hat sich daher auf die Fahne geschrieben eine umfangreiche Sammlung an Songs und sogar ganze Alben anzubieten, welche allesamt unter einer offenen Creative Commons-Lizenz stehen. Von sanften Pop-Klängen über Techno hin zu Hip-Hop und Retro-Style ist alles dabei.

Jamendo: Kostenlose Musik für YouTube-Videos und Co.

Wie bereits erwähnt dürft ihr die dortigen Songs kopieren, verbreiten, bewerben und vorführen solange der Künstler irgendwo namentlich erwähnt wird. Allerdings ist auch hier die kommerzielle Nutzung untersagt. Also, wer es braucht, nehme dies als guten Tipp.

Samsung Galaxy S4: Start-Homescreen verändern (Anleitung)

Mein neues Standard-Smartphone, dass Samsung Galaxy S4 kommt von Hause aus mit TouchWiz-Oberfläche, die mir immer mehr ans Herz wächst und einen Android-Launcher bis dato überflüssig macht. Allerdings gibt es immer mal wieder Kleinigkeiten, die so banal sind, dass man sie suchen muss und so auch die folgende Funktion.

Denn auch die TouchWiz-Oberfläche hat die Möglichkeit mehrere Homescreens anzulegen, um meistgenutzte Apps und Widgets abzulegen. Hierbei ist von Werk an, der erste Homescreen der Startbildschirm, zum Beispiel wenn das Smartphone neugestartet wird etc.. Da ich ein Typ bin, der gerne die goldene Mitte verwendet, musste ich den zweiten Homescreen zur Startseite von dreien machen. Und das geht wie folgt:

Auf dem Homescreen (egal welcher) drückt ihr die Menütaste und dann auf den Punkt “Seite bearbeiten

finaloutput

Jetzt kommt ihr in die Übersicht eurer Bildschirme und klickt einfach auf dem gewünschten Homescreen oben das kleine Häuschen.

finaloutput

Simpel oder?

Domino-Kette mit 10.000 iPhone 5

Schonmal 10.000 iPhone 5 auf einer Stelle gesehen?  Die dann auch noch beim Domino umfallen?

image

Das folgende Video ist herrlich sinnbefreit,  aber klasse gemacht.

https:// .com/watch?v=tj7al6MXu7U

Alles übrigens reine CGI. Euch einen schönen Wochenstart…