Wie installiere ich die ClockworkMod Recovery (CWM)?

Was ist die ClockworkMod Recovery?

Die ClockworkMod Recovery, auch kurz CWM genannt, ist ein alternativer Recovery-Modus für Android-Geräte. Somit können zum Beispiel Custom-ROMs, wie der CyanogenMod, relativ easy von der SD-Karte installiert werden oder komplette Daten-Sicherungen und -Wiederherstellungen vorgenommen werden.

Das praktische am CWM ist, dass es unter Umständen passieren kann, dass ihr nach einem Flashvorgang in einem Bootloop stecken bleibt. Sprich, dass System startet sich immer wieder neu, kann aber Dateien nicht korrekt initialisieren und stürzt damit immer wieder ab bzw. startet sich neu. CWM schaltet sich hier davor und ermöglicht an dieser Stelle, ein eventuell angelegtes Backup wieder zurückzuspielen und somit das Gerät wieder betriebsbereit zu machen.

Installation der ClockworkMod Recovery

Mit der App ROM Manager aus dem Google Play Store ist das ganze inzwischen ein totales Kinderspiel geworden. Rootzugriff und kompatibles Smartphone vorausgesetzt.

Nach Installation und dem Starten der App wählt ihr euer Smartphone-Modell aus

2012-12-20 10.24.07

und tippt auf den Button “ClockwordMod Recovery installieren“:

2012-12-20 10.24.15

Um jetzt ins CWM zu gelangen, könnt ihr direkt den Menüpunkt “Neustart ins Recovery-System” auswählen oder das Gerät ausschalten und die 3-Tasten-Kombo anwenden.

 

ROM Manager
Entwickler: ClockworkMod
Preis: Kostenlos

 

4 Kommentare zu “Wie installiere ich die ClockworkMod Recovery (CWM)?”

  1. […] Dann muesst ihr als erstes einmal euer Geraet rooten (wenn nicht schon geschehen) und CWM (also das Clockworkmod Recovery) installieren. […]

  2. […] Wie installiere ich die ClockworkMod Recovery (CWM)? […]

  3. […] Wie installiere ich die ClockworkMod Recovery (CWM)? […]