Blog

WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können!

Geschrieben von am 20. November 2012 in Mobile

WhatsApp wird für alle, außer Apple-Nutzer, kostenpflichtig. 80 Cent pro Jahr. Eine stolze(!) Summe für stetig laufende Server, Entwickler die bezahlt werden müssen und eine Plattform, die Millionen Nachricht täglich von A nach B transferiert. Meine schlechte Laune habe ich hier schon abgelassen. Nun möchte ich euch aber als Android-Nutzer natürlich noch zeigen, wie ihr euren Beitrag zum Messenger beisteuern könnt. Generell dürften viele von euch noch eine lange Laufzeit des Abonnements haben. Ich hatte auch eine bis zum 15.02.2013. Für euch habe ich aber mal einen Euro aus meiner Sparbüchse gemopst und den Bezahlvorgang durchgerattert.

Die Bezahlinformationen hatte ich an anderer Stelle schon einmal vorgestellt. Diese befinden sich unter “Einstellungen” -> “Account Infos” -> “Bezahlinformationen“.
Habt ihr noch keine Zahlungsaufforderung bekommen, so solltet ihr einmal dort nachschauen. Vielleicht seid ihr ja einer der wenigen, die eine Lizenz bis ins Jahre X haben ;-). So braucht ihr hier natürlich nicht mehr weiterlesen.

Alle anderen sollten sich aber nun in diesem Bereich hier befinden:

WhatsApp Bezahlmethoden

Hier gibts zwei Möglichkeiten. Einmal kann direkt über das Smartphone der ganze Bezahlvorgang absolviert werden oder aber man sendet sich eine Email mit der Url zum Bezahlen, um zum Beispiel am PC das Ganze zu bewerkstelligen.

WhatsApp Url zum Bezahlen via Email

Der Vorgang dürfte ähnlich ablaufen, ich habe für euch aber mal den Weg direkt übers Smartphone gewählt. Zur Auswahl stehen nun die Möglichkeit, direkt über Google Wallet (Kreditkarte vorausgesetzt) oder über Paypal zu bezahlen.

WhatsApp Bezahlmöglichkeiten

Keine Kreditkarte bzw. kein Bock auf Google Wallet? Dann folge mir, denn ich habe Paypal gewählt.

WhatsApp - Bezahlen via Paypal

Logindaten eingeben, Zahlung bestätigen und nach gut 5 Minuten sagte mir mein WhatsApp, dass ich ein Jahresabo bezahlt hätte.

Das heißt, Lizenz läuft nun bist zum 15.02.2014. Easy oder? Und hey, wem fehlt jetzt bitte der Euro?

[UPDATE 09.01.2013]

Diese Möglichkeit besteht nicht mehr!!! WhatsApp musste sich den Google Play-Programmrichtlinien beugen und bietet die Zahlung des einen Euros nur noch über den In-App-Kauf an. Tech-Lounge berichtete hier davon!

[UPDATE 28.01.2013]

Die Zahlung über PayPal ist über einen kleine Workaround doch wieder möglich, siehe [Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal!

[UPDATE 04.03.2013]

Browser und PayPal zur Hand? Dann geht das Bezahlen hier noch einfacher: WhatsApp für Android über den Browser und PayPal bezahlen

[UPDATE 05.03.2013]

Noch simpler geht es hierüber: WhatsApp für Android noch simpler bezahlen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...Loading...
  • Pingback: [Update 5] WhatsApp: Android-Kontaktstatus zeigt “Error: status unavailable” › Tech-Lounge()

  • Hallo??

    Und wenn man kein PayPal hat?!?!?

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      Dann hast du wirklich Pech gehabt. WhatsApp erlaubt bisher nur die Bezahlung via Kreditkarte oder Paypal. Was spricht allerdings gegen ein PayPal-Konto?

  • Pingback: Was war letzte Woche so los – KW 50 › Tech-Lounge()

  • Pingback: WhatsApp für Android jetzt mit Google Play In-App Bezahlung › Tech-Lounge()

  • Michi

    bei mir steht bei bezahlinformation auch nur jetzt kaufen. Was soll ich machen ???

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      am besten dir eine kreditkarte anschaffen, ansonsten siehts derzeit wohl schlecht aus, da es die geschenkkarten in deutschland noch nicht gibt

  • Paule

    Der button “URL zusenden” wird nicht mehr aufgeführt ????

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      gleiches Spiel bei dir: http://tech-lounge.de/whatsapp-nur-noch-via-in-appkauf-schuld-ist-google/

      Es kann nicht mehr via Webbrowser bezahlt werden, nur noch via In-App-Kauf

      • Antje

        so nach allem hin und her kann ich sagen das auch bei mir nur noch zahlung mit kreditkarte angezeigt wird.
        so nun habe ich alles eingegeben und es passiert nichts.
        es muss doch ne möglichkeit geben einfach diesen euro loszuwerden um whats app weiter nutzen zu können!
        Bin am verzweifeln!

        • http://www.kilianaegerter.de Kilian

          du hast eine Kreditkarte bei Google hinzugefügt?

        • kati

          Mein googlemail Passwort wird nicht akzeptiert. Steht immer ungültiges PW. Und obwohl ich bei google reinkommen kann ich den Bezahlvorgang für what’s app nicht vollständig abschließen. hätte what’s app nun deinstalliert dann wieder neu installiert und jetzt hab ich 9 Tage verlängert bekommen und soll dann bezahlen, was ich ja gern tun würde aber wie gesagt, nimmt mein PW nicht an :-(

          • http://www.kilianaegerter.de Kilian

            gibts nicht irgendwo eine option passwort vergessen oder so!? hab das problem bei google noch nie gehabt

  • Pingback: Was war letzte Woche so los – KW 4 2013 » Tech-Lounge » Blog IT for you.()

  • iPhone

    Nice androit xD

  • Tapsy

    Ihr müsst whats app deinstallieren(vorher das backup nicht vergessen),dann über den pc von der homepage von whats app die apk runterladen. Dann auf das handy ziehen, wieder installieren und dann könnt ihr wieder per paypal bezahlen. Hab ich heute gemacht und funktioniert ;)

    • Nadine Pfahler

      Welches backup wo steht das???

    • Ron NY

      Wie lange dauert es in etwa ? warte seit ner halben std das sich was tut ! Bezahlt hab ich via Paypal und zahlungsbestätigung kam auch schon längst an !

      • http://www.kilianaegerter.de Kilian

        eiegtnlich müsste er es von selber aktualisieren…am besten handy nochmal neustarten oder für die app “stoppen erzwingen” und neu aufmachen!

        • Ron NY

          Hab ich beides jetzt mal getan,allerdings kommt immer wieder die Meldung “Dein WhatsApp-Service wird in 7 Tagen ablaufen.Verlängerung jetzt kaufen?”
          Naja und nachrichten lassen sich halt nicht versenden nur empfangen :/

  • Nadine Pfahler

    Welches backup???

  • Pingback: [Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal! (Anleitung) » Tech-Lounge » Blog IT for you.()

  • Sun

    und wie lange dauert das? habe vor ca. 30min. per paypal gezahlt. aber nix passiert… :-(

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      am besten handy nochmal neustarten oder für die app “stoppen erzwingen” und neu aufmachen!

      • nana

        Habe mittlerweile 2 mal per paypal bezahlt, weil ich dachte beim ersten Mal ist es vielleicht untergegangen, …..aber mir wird weiterhin angezeigt, dass es in 7 Tagen abläuft. Habe neu gestartet, neu installiert (mit dem o.g. Link) und eben stoppen erzwungen….es passiert nichts. Und auf eine Antwort von whatsapp selber kann ich mit Sicherheit eine Weile warten.

    • milosch

      Selbe Problem bei mir.
      Auch nach Neustart und App Neu Installieren hat sich nichts geändert

  • Sun

    habe ich getan, aber passiert auch nix…

    • Yvii

      Ich habe genau dasselbe problem. “WhatsApp läuft in 5 Tage ab”. Ich habe es heute ebenfalls über Paypal ezahlt und der Zahlungseingang ist auch schon abgeschlossen,aber nutzen kann ch WhatsApp immer noch nicht. Bekomme andauernd dasselbe PopupFenster geöffnet. An den Support von WhatsApp habe ich auch schon geschrieben,aber das wird wahrscheinlich wirklich eine halbe ewigkeit dauern bis wir eine antwort bekommen.

      Aber woran kann es denn liegen ? Bin echt überfragt und auch sehr enttäuscht.

  • Tapsy

    Bei mir kam nach 1min die Bestätigung…

    • Anonym

      geht dein whatsapp jetzt????
      die bestätigung von paypal habe ich auch bekommen dass das geld schon überreicht worden ist nun in whatsapp tut sich seit 3 stunden nichts! bin auch sehr enttäuscht über die nutzung von whatsapp hoffe dass das problem in kürze ausgelöst wird.

  • Markus

    Super Tip von euch, weil bei mir hat es funktioniert. Genau nach Anleitung machen. Ich habe mein smartphone dann neu gestartet und hab von whatsapp ne nachricht erhalten, dass der service verlängert wurde.

  • Broesel

    Danke, hat geklappt.
    Aber es hat 1 Tag gedauert bis Whatsapp die bezahlung per Paypal gelistet hat.

    Gruß

  • Kaja

    Hallo,
    also prinzipiell hab ich alles so gemacht wie ihr das sagt aber die Paypal seite zeigt mir trotzdem an
    “leider können sie mit ihrem Paypal_Guthaben und den vorhandenen Zahlungsmethoden diese Transaktion nicht abschließen.Fügen sie iene Kreditkarte hinzu.”

    Was mach ich denn falsch? :(

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      Du kannst bei Paypal entweder mit deinem vorhandenen Guthaben bezahlen oder eben per Lastschrift, sprich die ziehen es von deinem angegebenen Bankkonto ein und schießen es dir erstmal vor…allerdings gibt es manchmal das problem (ursache ist mir manchmal auch schleierhaft, aber ich kenn das phänomen), dass er die lastschrift nicht akzeptiert und ich meist kein guthaben drauf habe. Dann kann man zumeist noch per giropay bezahlen. Wenn dies auch nicht geht, würde ich dir empfehlen, Guthaben auf dein Paypal-Konto zu laden und dann kannst du das darüber abrechnen.

      Und hey: es ist EIN Euro ;-)

  • Melina

    Also nach 4 Tagen im Internet suchen.
    Nach 100 mal Deinstallieren und wieder neu drauf machen hats endlich geklappt.
    Super erklärung vorallem ohne den Bildern hätte ich das nicht geschafft Danke.
    Auch via PayPal hats heute noch geklappt und nach 3min war es dann auch wieder frei!
    Vielen danke!
    Weiter so!!!
    LG

  • Jenny S.

    Juhuuuu habe whatsapp wieder…. Aber was mich gerade staunen lässt ist, dass es verlängert wurde aber ich nix gezahlt habe!???

    Ich wollte per paypal zahlen aber dann ist mir aufgefallen das ich ja ne neue Kontonummer habe und musste diese erstmal bei paypal ändern, was ja auch paar Tage dauert bis es aktualisiert ist, also hab ich den Kauf abgebrochen und nun sagt mir whatsapp das es verlängert wurde….

    Freut mich zwar aber ich check es nicht :D

  • Tina

    bei mir hats geklappt, zumindest das bezahlen per paypal.
    bin gespannt wann ich whatsapp wieder nutzen kann, also wie lang das dauert bis es wieder frei geschaltet wird ;)

  • Nihal

    Hey ich war schon fast am verzeifeln, als ich erfahren habe das man im google shop nur noch mit Kreditkarte zahlen kann!! dann hab ich ein bissel im Netz gesucht und diesen Tip hier gefunden.

    Alles so gemacht wies hier steht (Ok hatte kleine Probleme bei PayPal, da ich da schon seit glaub 1 Jahr nimmer eingeloggt war und mein PW vergessen hatte) und es hat alles super geklappt hat noch nicht mal 1 Min gedauert bis Whats app wieder ging.
    Ach ja und es kostet noch nicht mal einen 1 Euro sondern nur 0,79 Euro^^ (oder halt 0,99 Dollar) *gg

    Ein großes Danke noch mal ohne diese Seite wäre ich aufgeschmissen gewesen.

  • Alienreiter

    Alles so gemacht wie beschrieben . Hat wunderbar funktioniert .
    Pay Pal bezahlt . 10 Minuten später war es verlängert.
    Vielen Dank für die Hilfestellung

  • nicole

    Hallo ,
    ich habe es heute früh genauso gemacht wie oben beschrieben und keine 5 min.später hatte ich von whatsapp nen nachricht das mein abo verlängert wurde …..danke für den Tip.

    Mfg Nicole

  • Anika

    Juhu! Mein WhatsApp hab ich dank dieser Anleitung über Paypal soeben verlängert bekommen! :)
    Bei mir hat es ca. 2-3 Minuten gedauert bis ich die Nachricht erhalten habe, dass WhatsApp verlängert worden ist und nun kann ich wieder weiter drauf los tippen.
    Danke!

  • jenjen

    Huhum
    dass man sich nun ein bisschen gedulden muss, leuchtet mir ein, allerdings habe ich am 31.01. per PayPal gezahlt und auch eine Bestätigungsmai erhalten. Whatsapp zeigt mir aber immer noch an, dass meine Lizenz in 4 Tagen abläuft.
    Ist das nun nicht etwas arg lange?

  • Marc

    Hallo habe mir letztes Wochenende das neue iPhone 5 gekauft wollte
    mir dann noch Whats App runterladen!!!!!
    Jetzt habe ich das proplem das man dort nur mit (Visa Master Karte) bez. kann
    habe aber beides nicht was mache ich jetzt
    würde mich auf antwort sehr freuen Gruß Marc

    • http://tech-lounge.de Martin

      Hallo Marc,

      das klingt danach, dass du noch die Bezahlmethode im AppStore einstellen musst. Wenn du keine Kreditkarte hast, kannst du das auch einfach über iTunes- bzw. AppStore-Gutscheine machen. Diese kannst du einfach bei Media Markt oder Saturn kaufen und dann im iTunes einlösen.
      Alternativ kannst du dir auch ein Konto bei Click and Buy anlegen und dein Konto dort für Lastschriften hinterlegen. Es gab dort in letzter Zeit aber Probleme, deshalb rate ich dir davon ab.
      Also lade dein Apple-Account einfach regelmäßig per Gutschein auf. Das ist am einfachsten.

      Martin

      • Marc

        Danke noch eine frage wo könnte ich die Einstellung endern mit der bankverbindung

  • Tiane

    Bei mir steht nix von wegen bezahlen über paypal. Bei meinem Freund ging es direkt und bei mir zeigt er die ganze zeit Fehler an wenn ich mein Konto belasten will…. Woran könnte das liegen

  • Sabrina123

    Wie funktioniert es wenn man die bazahung über seinem Vertrag machen möchte?

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      wenn du sie nciht angeboten bekommst, musst du wohl den Weg über Paypal gehen

      • Janina

        Ich bekomme es angeboten das “o2 Konto zu belasten” jedoch nach der Eingabe von Handynr. , Name und PLZ stürzt mein Play Store jedes mal ab, egal ob über Wlan oder das Mobile Handy Netz. Woran kann das liegen?

        • http://www.kilianaegerter.de Kilian

          klingt komisch, dass du überhaupt daten eingeben musst, wenn du über o2 bezahlen willst

          weil er bietet es dir ja schon explizit an, dass du es über deinen vertrag regeln kannst und dann müssten die daten eigentlich auch da sein

          der weg über paypal vielleicht besser?

          • Janina

            Ich denke auch das es viel arbeit erspart. Trotzdem danke.

  • mIk

    Habe heute die 0,78€ per Kreditkarte bezahlt, innerhalb von sekunden kam die bestätigung das es verlängert wurde. Nach geraumer Zeit schaute Ich aufs Konto und staunte nicht schlecht.0,78€ für whatsapp und 1,00€ für “google*marketplace~~google.com etc”. Der eine euro mehr stört mich nicht gerade zwindend, aber was ist das. Liegt es daran das ich das erstemal da was gekauft habe oder is das generell so das zusätzlich 1.00€ anfällt

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      nein eigentlich nicht, hast du dich auch wirklich nicht verguckt!? normalerweise müsste nur eines der beiden auftauchen, entweder via paypal oder via google wallet bezahlt

  • Paulina

    Hallo,
    mein Konto läuft in 6 Tagen ab. Wenn ich verlängern will, erscheint nur die Meldung “Checking for google play purchase availability”. Die “Eieruhr” läuft aber nichts passiert. Ich bekomme überhaupt nicht die Möglichkeit per Paypal oder Kreditkarte zu zahlen.
    Kennt vielleicht jemand das Problem und kann mir helfen?

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      hast du die app über die webseite heruntergeladen!?

      • Danie

        Hallöchen,

        mein Konto läuft nun schon in zwei Tagen ab… Und ich würde es ja verlängern, aber leider bekomme ich genau die gleiche Fehlermeldung wie Paulina und es passiert einfach nichts… Die Möglichkeit auszuwählen hab ich auch nicht :(

        Ich weiß leider nicht mehr, wie ich die app damals runtergeladen habe :D

        Wie kann ich das Problem lösen oder an wen kann ich mich wenden? :(

        Bin für jeden Ratschlag sehr dankbar!

    • Kathi

      Ich habe grad gleich Problem. Jedes mal erscheint diese Fehlermeldung “Checking for google play purchase availability”. Was soll ich machen? :(

  • Sina

    Hallo,
    auch mein Whatsapp läuft in 2 Tagen ab da ich aber weder eine Visa noch eine MasterCard besitze fällt diese Option für mich schonmal weg. Wie bei Janina wird mir ebenfalls angeboten über meinen Anbieter zu bezahlen aber auch das funktioniert nicht. Beim Herunterladen von Whatsapp von der offiziellen Seite wird mir die Option mit Paypal bezahlen auch nicht angezeigt. Was kann ich nun tun?

  • hook

    moin zusammen nee frage zur Whatsapp mein läuft aus am 25.4.13 soll ich so lange warten oder könnte ich heute morgen schon zahlen. Was ist am bestern Lastschrift oder kreditkarte

    lg

    • http://www.kilianaegerter.de Kilian

      egal wofür du dich entscheidest, nutze die freie zeit und bezahl dann erst kurz davor…ist aus finanzieller sicht wohl die optimalste ;-)

  • Jürgen

    Man kann sich das ganze mitlerweile sparen und über paymywhatsapp.com für 1,99 Zahlen lassen. Selber zahlt man mit Überweisung

  • Caddy

    Hey,

    ich habs auch gerade verlängert und bei mir stand auch erst nur mit Kreditkarte möglich.
    Ich hab dann einfach mit Kreditkarte zahlen geklickt und das ging nicht dann kam die Meldung Whats App hat den Vorgang abgebrochen…
    Ich also gleich nochmal probiert und zack stand da O2 Konto belasten und es ging auch direkt.
    Man kann seinen Account auch jetzt schon verlängern auch wenn er erst im Mai ausläuft…der neue Account läuft dann auch bis Mai 2014.

  • Sanny

    aulina sagt:
    16. Februar 2013 um 11:18

    Hallo,
    mein Konto läuft in 6 Tagen ab. Wenn ich verlängern will, erscheint nur die Meldung “Checking for google play purchase availability”. Die “Eieruhr” läuft aber nichts passiert. Ich bekomme überhaupt nicht die Möglichkeit per Paypal oder Kreditkarte zu zahlen.
    Kennt vielleicht jemand das Problem und kann mir helfen?

    ——————–

    Genau das habe ich auch. Alles neu hochgeladen. Nix… Diverse Leute haben es auch schon versucht. Hilfe :-(
    Weiss jemand, was ich machen kann? Danke!!

  • LiliFee

    Ich komme garnicht zum bezahlen, wenn ich auf bezahlen klicke kommt bei mir

    “Checking for google play purchase availability…” das lief letzte nacht 8 stunden, da passiert garnichts trotz handyneustart whatsapp löschen neuladen löschen neuladen etc.

    was kann ich da machen?

    danke im vorraus

  • Uli

    Alles gefunzt!
    Danke!
    Wenn alles fertig ist und da steht Whats App is abgelaufen einfach auch kostenlosen Zugang klicken, dann kommt die Meldung Zugang verlängert! :)

  • mino

    das ist doch richtig dumm hir

    1auf mein handy steht nur direkt kaufen und nicht 2 auswahlen
    2 der nimmt ja keine karte an
    und payper auch nicht
    was ist das fur eine veraschung
    die nutze konnen das noch nicht mal verlangern

  • Meeli

    Hei Leute. Hab mal ne frage und zwar habe ich whatsapp gerade über mein Google konto gekauft und musste nichts von der Kreditkarte oder etwas anderes angeben also es hat einwandfrei funktioniert nun meine Frage; wo ziehen sie die 0.89 € ab ?

  • jacky

    ich möchte über mein paypal konto whats app für eine andere nummer zahlen wie mach ich das ?

  • Uwe

    Hi leute,

    ich habe keine kreditkarte oder paypal habe es über nocreditwhatsapp.de gemacht einfach mit banküberweisung, was leicht und ging schnell…
    hab von meiner tochter gleich auch gemacht…
    kann es nur weiterempfehlen für jeden der sich denn stress hinter lassen will mit paypal uoder kreditkarte

  • vanessa

    Hi
    Mein whats app ist heute abgelaufen aber ich habe keine visa karte und keine pay pal karte aber bei whats app steht bei mir sende link für die bezahlung weis jemand was damit gemeint ist ? Wer sehr net von euch wen ihr mir gelfen könntet :)

  • Pingback: In eigener Sache: 1 Jahr Blogging – so schnell vergeht die Zeit › Tech-Lounge.de()

  • Pingback: Was war letzte Woche so los – KW 14 2013 › Tech-Lounge.de()