[Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal! (Anleitung)

Guten Morgen zusammen. Uns erreichen seid Samstag vermehrt E-Mails und Kommentare zum Thema, wie man das WhatsApp-Abo bei Android verlängern kann. Wie bekannt müssen Android-Nutzer seid Ende letzten Jahres eine Jahresgebühr von einem Euro bezahlen.

War dies am Anfang noch über PayPal möglich, strich Google WhatsApp Anfang Januar dieses Vorgehen und die Bezahlung ist nur noch über Google Wallet möglich. Sprich hinterlegte Kreditkarte bei Google oder, wenn vorhanden, die Möglichkeit über den Prepaid- bzw. Mobilfunkvertrag.

Leider sind diese beide Wege nicht allen möglich und so rasselten bei uns zahlreiche Fragen ein auf die wir keine Antwort wussten und wir nur auf die gestrichene Option hinweisen konnten.

Aber es gibt doch einen Weg, den bescheidenen Euro an WhatsApp loszuwerden. Leserin Tapsy gab uns den Tipp, den ich soeben selber testen konnte:

1. Öffne dein WhatsApp und mach eine Sicherung deiner Nachrichten (Einstellungen -> Chat-Einstellungen -> Backup Chatverlauf).

image

2. Deinstalliere dein WhatsApp

3. Navigier auf diese WhatsApp-Seite und lade dir die .apk-Datei herunter (wenn ihr mit eurem Smartphone auf die Seite geht, müsst ihr die Desktop-Version in den Einstellungen anfordern, ansonsten schickt er euch zum Play Store!!!)

image

4. Währenddessen kannst du schon mal in die Android-Einstellungen gehen, Punkt „Sicherheit“ und die Installation von Apps aus unbekannter Herkunft zulassen.

image

5. Heruntergeladene .apk-Datei ausführen und installieren.

Nun funktioniert auch wieder dieser Weg, dass WhatsApp Abo um ein Jahr zu verlängern. Lasst mal einen Kommentar da, ob es bei euch auch funktioniert!

Ein offizielles Statement seitens WhatsApp steht noch aus, ob das so gewollt ist! Heute morgen erreichte mich nun die Supportantwort. Wir haben alles richtig gemacht und dieser Weg sollte bei allen funktionieren!

(Danke Tapsy!)

[tl-update 04.03.2013 Browser und PayPal zur Hand? Dann geht das Bezahlen hier noch einfacher: WhatsApp für Android über den Browser und PayPal bezahlen]

[tl-update 05.03.2013 Noch simpler geht es hierüber: WhatsApp für Android noch simpler bezahlen]