[Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal! (Anleitung)

Guten Morgen zusammen. Uns erreichen seid Samstag vermehrt E-Mails und Kommentare zum Thema, wie man das WhatsApp-Abo bei Android verlängern kann. Wie bekannt müssen Android-Nutzer seid Ende letzten Jahres eine Jahresgebühr von einem Euro bezahlen.

War dies am Anfang noch über PayPal möglich, strich Google WhatsApp Anfang Januar dieses Vorgehen und die Bezahlung ist nur noch über Google Wallet möglich. Sprich hinterlegte Kreditkarte bei Google oder, wenn vorhanden, die Möglichkeit über den Prepaid- bzw. Mobilfunkvertrag.

Leider sind diese beide Wege nicht allen möglich und so rasselten bei uns zahlreiche Fragen ein auf die wir keine Antwort wussten und wir nur auf die gestrichene Option hinweisen konnten.

Aber es gibt doch einen Weg, den bescheidenen Euro an WhatsApp loszuwerden. Leserin Tapsy gab uns den Tipp, den ich soeben selber testen konnte:

1. Öffne dein WhatsApp und mach eine Sicherung deiner Nachrichten (Einstellungen -> Chat-Einstellungen -> Backup Chatverlauf).

image

2. Deinstalliere dein WhatsApp

3. Navigier auf diese WhatsApp-Seite und lade dir die .apk-Datei herunter (wenn ihr mit eurem Smartphone auf die Seite geht, müsst ihr die Desktop-Version in den Einstellungen anfordern, ansonsten schickt er euch zum Play Store!!!)

image

4. Währenddessen kannst du schon mal in die Android-Einstellungen gehen, Punkt „Sicherheit“ und die Installation von Apps aus unbekannter Herkunft zulassen.

image

5. Heruntergeladene .apk-Datei ausführen und installieren.

Nun funktioniert auch wieder dieser Weg, dass WhatsApp Abo um ein Jahr zu verlängern. Lasst mal einen Kommentar da, ob es bei euch auch funktioniert!

Ein offizielles Statement seitens WhatsApp steht noch aus, ob das so gewollt ist! Heute morgen erreichte mich nun die Supportantwort. Wir haben alles richtig gemacht und dieser Weg sollte bei allen funktionieren!

(Danke Tapsy!)

[tl-update 04.03.2013 Browser und PayPal zur Hand? Dann geht das Bezahlen hier noch einfacher: WhatsApp für Android über den Browser und PayPal bezahlen]

[tl-update 05.03.2013 Noch simpler geht es hierüber: WhatsApp für Android noch simpler bezahlen]

262 Responses to “[Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal! (Anleitung)”

  1. […] Die Zahlung über PayPal ist über einen kleine Workaround doch wieder möglich, siehe [Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal! […]

  2. Sanipeter sagt:

    Jaaaaaaaaaa, eeeeeeendlich :-))

    *Freu* und herzlichen Dank!!!

    So klapptte es bei mir (Samsung mit Android).

    Jetzt ist wieder die Option „URL zum Zahlen senden“ vorhanden.

    Danke!

  3. Sun sagt:

    und wie lange hat das bei euch so gedauert? hab vor ca 45 min per paypal gezahl und bei mir steht immer noch läuft in 7 tagen ab :'(

    • Steffi sagt:

      ich habe es heute auch per paypal bezahlt und trotzdem steht dort immernoch läuft in 7 tagen aus..kann nur die whatsapp nachrichten lesen aber nich verschicken…. :-( :-(

      • tom sagt:

        Hallo,

        Vielen Dank für deine Nachricht.

        Wenn du ein **Popup Fenster** mit der Nachricht: „‚Dein WhatsApp-Service wird in … Tagen ablaufen. Verlängerung jetzt kaufen?“ siehst bedeutet das, dass deine kostenlose Testzeit fast abgelaufen ist.

        Falls das Fenster sich nicht schliessen lässt und du keine Nachrichten schreiben kannst, installiere bitte die aktuellste Version von Google Play oder unserer Webseite. Es tut uns leid, dass du von diesem Bug getroffen wurdest und wir möchten uns für entstandene Unannehmlichkeiten entschuldigen.

        Wenn du Fragen zum Thema **Bezahlen** hast:
        In der aktuellsten Version von WhatsApp für Android von Goolge Play sind nur die Zahlungsoptionen, die bei **Google Wallet** in Google Play angeboten werden, möglich.
        Eine Abbuchung von deinem **Mobilguthaben** hängt von deinem Mobilfunkanbieter ab.
        Du kannst sehen, ob es möglich ist, das Geld über deinem Mobilfunkanbieter zu bezahlen, wenn du auf „jetzt kaufen“ tippst. Es wird die Google Wallet Seite geladen. Tippe auf „Weiter“ – dort wird dir eine Liste der möglichen Zahlungsoptionen angezeigt.

        Wenn du mit **PayPal** bezahlen möchtest, verwende die Version von unserer Webseite. Dort findest du auch den Link auf PayPal.
        **Bitte beachte, dass PayPal in Deutschland giropay, Kreditkarte, PayPal-Guthaben, Banküberweisung und Lastschriftverfahren als Zahlungsmethoden anbietet.**

        Wenn du bezahlt hast, kann es einige Tage dauern, bis die Verlängerung in deinem Account sichtbar wird. Warte einige Tage und versuche auch, dein Telefon neu zu starten.

        Keine Panik, wenn keine der Zahlungsoptionen für dich funktioniert – wenn deine kostenlose Zeit noch nicht ganz abgelaufen ist, brauchst du dein WhatsApp Abo nicht sofort zu verlängern und auch nicht auf diese E-Mail zu reagieren.

    • Nastija sagt:

      Ich habe das selbe Problem, wie lange dauert es bis es wieder geht?

      LG

      Nastija

    • bobbyld sagt:

      Heyho. Ich habe per Paypal gezahlt und es hat ca. 30 Minuten gedauert, bis die Whatsapp-Meldung kam, dass gezahlt und verlängert ist.

    • bibi sagt:

      hallo, also bei mir hat es funktioniert…… es hat nur ca. 2 minuten gedauert, dann war whatsapp wieder frei…..

    • diana sagt:

      Ich hab handy neu gestartet…dann war es da :-) freu

  4. Nini sagt:

    geht nicht :((( für S3 habs gemacht wie oben beschrieben aber steht trotzdem läuft in fünf tagen ab und kann nicht schreiben

  5. Kadda Strophe sagt:

    Hey vielen Dank, jetzt kann ich mein Whatsapp endlich wieder benützen vielen Dank.

    • Ron NY sagt:

      Kannst du mal bidde beschreiben wie du es gemacht hast,was fürn Handy du hast und was du allgemein anders wie manch andere(r) gemacht hast !?

    • Sun sagt:

      würde ich auch gern wissen….:-) oder dauert es vllt. etwas länger? etwas viel länger??^^

      • Ron NY sagt:

        ^^ 2 1/2 std warte ich nu schon :(

      • manuu sagt:

        hab das alles so gemacht wie beschrieben.

        bin dann auf URL zum zahlen gegangen und hab ne Mail an meine Web.de-adresse geschrieben..

        wie lang hat das bei euch gedauert das des ging? bei mir kam bis jetzt noch keine E-mail (hab vor circa 10 minuten die Mail abgeschickt)

        Bitte um Antwort. danke ;)

        • Kilian sagt:

          Kann auch mal etwas länger dauern….vielleicht auch mal den Spam-Ordner checken!

          • manuu sagt:

            ich hab eh alle mails vorher gelöscht. wär also wenn die Mail ankommt die einzige im Posteingang.

            naja gut. dann warte ich mal :)

          • manuu sagt:

            hallo. ich nochmal.
            da die Mail noch immer nicht da ist, hab ichs jez übers‘ handy gemacht.

            link kopiert und im Internet am Handy eingegeben. Dann kam aber: Die Seite konnte nicht gefunden werden.

            was jetzt?

          • Kilian sagt:

            was hast du für einen Link kopiert!? ;-)

  6. Steffi sagt:

    Ich hab es auch wie die oben beschriebene Anleitung gemacht bei meinem S2 aber nix funktioniert :-(

    • Sun sagt:

      hab auch s2… und warte …und warte… und warte… aber ich denk nicht das wir was falsch gemacht haben, sonst hätten wir doch gar nicht die möglichkeit per paypal zahlen zu können

      • Steffi sagt:

        es war ja schon eine sache das mit dem paypal rauszubekommen (hatte mir vorher nur kreditkarte angezeigt)
        aber komisch is es doch bei dem einen funktioniert gleich und bei dem anderen nich….
        hätten sie mal kostenlos lassen sollen..:-D

  7. Kilian sagt:

    Beim nochmaligem Nachstellen funktionierte es bei mir nun auch nicht mehr. Ich habe eine Anfrage an den WhatsApp-Support gesendet und lasse wissen, wenn sich da was tut in Form einer Antwort! Scheint wohl nicht immer zu funktionieren

  8. Raphael sagt:

    Super!!! Hat alles geklappt.
    URL wurde gesendet und dann per paypal bezahlt.
    Besten Dank

  9. ikke sagt:

    habe auch alles gemacht wie oben beschrieben, über paypal überwiesen, bestätigung kam und jetzt geht es immer noch nicht!…weiß einer wieso?

  10. Alex sagt:

    Ich hab auch vor so ca. einer Stunde mit diesem Trick über Paypal gezahlt, und auch bei mir zeigt Whatsapp weiterhin die Meldung, dass ich doch bitte zahlen soll :/ Ich hoffe mal das dauert einfach nur ein bisschen länger :(

  11. Steffi sagt:

    So ich warte jetz schon 5 Std. und es ist immernoch nix passiert…langsam fühle ich mich bissl verarscht :( :(
    kann mir mal einer sagen wie lange ich noch warten soll????

    • Kilian sagt:

      was heißt verarscht? Du hast ja einen Beleg bekommen, sprich, wenn WhatsApp die Leistung nicht liefert, kannst du dein Geld zurückfordern. Außerdem hast du doch noch ein paar Tage, vielleicht passiert ja noch irgendwas oder ein anderer Weg kommt ans Licht. Ich kann nur eins versprechen, dass ich Augen und Ohren aufhalte und es euch mitteile, wenn was interessantes dabei ist!

      Warum kannst du eigentlich nicht via Mobilfunkvertrag zahlen!?

      • Ron NY sagt:

        Die Möglichkeit über den Mobilfunkvertrag zu zahlen vermisse ich auch bei WhatsApp. bin echt mal gespannt wann sich da jetzt was ergibt,denn die letzten 6std is nix passiert!
        Zum Thema verarscht kann ich nur soviel sagen das ich es fast schon genauso sehe.wenn mir angezeigt wird das es noch 7Tage gültig is und ich es dennoch nicht mehr nutzen kann komm ich mir schon bissl veräppelt vor…
        den Support hab ich vor 5 std kontaktiert aber bisher ach von da 0 Regung.wer weiß vll gehört bei denen der Montag noch zum WE ^^

    • milosch sagt:

      Geht mir genauso ich habe schon den Whatsapp support angeschrieben.
      Würde ich an deiner Stelle auch machen (support@whatsapp.com)
      Am besten mit dem Beleg, den du von Paqypal bekommen hast.

      Wenn ich eine Antwort bekomme werde ich die hier Posten.

      • Kilian sagt:

        Klingt gut, vielleicht kannst du mir auch sagen, warum du nicht über deinen Mobilfunkvertrag bezahlen kannst!? Denn ich regel inzwischen jegliche Bezahlungen darüber ab!

  12. Alex sagt:

    Man kann halt nur über einen Vertrag zahlen, wenn man auch einen hat. Ich hab zum Beispiel nur Prepaid, und hab somit garnicht die Möglichkeit über einen Handyvertrag zu zahlen.

      • milosch sagt:

        Also ich habe einen Vertag (Base) aber ich kann bei WhatsApp sowie bei der Mail nur peer Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Wo kann ich den auswählen, das ich über den Mobilfunk zahlen will?

        • Kilian sagt:

          müsste einfach nur als auswahl kommen, play store app erkennt es selbst ob dein vertrag unterstützt wird oder nicht und vermutlich bei dir nicht :-(

          • milosch sagt:

            Ja schade dann geht es wohl wirklich nicht. Aber ich verstehe eh nicht, warum Google im Playstore nicht mal mit PayPal zahlen lässt. Ich glaube damit würden die ihrem Umsatz um einige Prozente steigern.

          • Kilian sagt:

            Weil Google ein eigenes PayPal hat (nennt sich Google Wallet) und natürlich möchte, dass die Leute darüber bezahlen und es nutzen

            Im Gegensatz zum prüden Deutschland ist Kreditkartenzahlung in den USA auch wie Bargeld das Top-Bezahlungsmittel (fast jeder hat eine und nutzt sie auch). Ist bei Apple/iOS/iTunes ja auch so, Vorteil dort: Gutscheinkarten gibts bei Rewe, Aldi und Co., was Google leider noch nicht hat. Soll aber dieses Jahr kommen!

  13. Alex sagt:

    Also ich bin bei Simyo, und da geht das leider nicht :(

  14. jens sagt:

    servus, bei mir hat es net geklappt :-(
    Sony Xperia

  15. robi sagt:

    Bei fyve prepaid(d2) geht das auch nicht .. hab es auch mal mit paypal bezahlt mal schauen wann es funktioniert. .

  16. Sanipeter sagt:

    Zu Früh gefreut :-(
    Trotz Bezahlung per PayPal und Bestätigung zeigt er mir noch immer die verbleibende Tagesnutzung an.
    Vermutlich wird es ein paar Tage dauern denke ich.
    Bei der Bezahlung ist die Telefonnummer ja angegeben und da werden die bei der eingehenden Flut jetzt was zu tun haben ;-)
    Ja, ich weiß…die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)
    Hab auch an den Support geschrieben.
    Sollten am besten alle tun, damit sie wissen was die Leute für nen Stress mit haben.
    Also ich versuche mich jetzt mal in Geduld.
    Aber da sieht man mal wieder wie Abhängig man sich machen lässt.
    Erst wird man angefixt und dann….

  17. Sanipeter sagt:

    Ach ja, ich habe übrigens über den PC bezahlt.
    Ob Handy oder PC ist egal.

  18. Samara sagt:

    ich habe auch per paypal bezahlt. schon das 2. mal und es funktioniert immer noch nicht.
    habe es jetzt so versucht wie es oben steht und dann nochmal bezahlt aber nichts geht.
    aber einige meiner bekannten haben schon länger als ein jahr whatsapp und mussten noch nichts zahlen. bei mir wurde es schonmal verlängert, hoffe das es wieder so sein wird.
    einfach mal bisschen abwarten ;) habe auch dem support geschrieben.

  19. Doreen Borchardt sagt:

    Funktioniert nicht

  20. OllekBollek sagt:

    habs auch probiert (htc one s), zweimal per paypal bezahlt und es hat nicht funktioniert.
    neuinstallation hab ich auch probiert, aber es verbleiben trotzdem noch 6 tage (wär ja nich ganz so dramatisch wenn ich wenigstens nachrichten senden könnte).

    ich hoffe auf eine baldige lösung seitens whatsapp inc.

  21. Derya sagt:

    Ich würde es sehr gerne über meinen Vertrag (Base all-in) bezahlen, aber ich bekomm das mit der desktop version nicht hin :( kann mir da jemand helfen bitte??! :( (HTC ONE X)

    • milosch sagt:

      Habe auch Base und so wie es aussieht, kann man mit Base nicht über den Vertrag bezahlen.

  22. Yvii sagt:

    Ich habe dasselbe problem wie alle anderen. Konnte es zwar problemlos neu installieren und mir wwurde dann auch die Bezahlung per Paypal angeboten,aber es hat sich bis jetzt noch nichts getan. Ist schon ca 7stunden her und den Suüport habe ich auch schon angeschrieben. =(( Es kommt und tut sich einfach nichts.

  23. Karin sagt:

    geht nicht :( werde trotzdem direkt zum play store geschickt! ( sony ericsson xperia )

  24. Ron NY sagt:

    Nach nun schon 9 std hat sich immernoch nix getan ! sehr komisch wenn das mit KK sofort geht und via Paypal nich :(

    • Yvii sagt:

      Ja,das sehe ich genauso. Verstehe es überhaupt nicht. Vor allem, bei manchen klappt es,zb beim Kilian?! Richtig gemacht haben wir definitiv alles,sonsten würde der uns nicht die Zahlung per Paypal anbieten.
      Werde langsam sauer!!!

  25. Steffi sagt:

    Also bei mir is bis jetzt immernoch nichts passiert außer das ich nur noch 6 Tage whats app nutzen kann nur komisch is das man keine nachrichten mehr versenden kann…trotz support anschreiben usw.
    Mit Vodafone-Vertrag kann man dieses leider auch nich bezahlen.
    Bin ja mal gespannt wann es endlich klappt das ich wieder über whats app schreiben kann….

  26. Tapsy sagt:

    Slso. Warum man im Playstore nicht über den mobilfunkvertrag bezahlen kann hab ich rausbekommen… ich hatte bzw habe das problem auch. Mir wird nur bezahlung per kreditkarte angeboten. Das soll daran liegen, dass ich mein handy nicht bei vodafone direkt sondern im media markt gekauft habe. Hat man ein handy bei seinem anbieter direkt gekauft oder einen vertrag mit handy abgeschlossen kann man im playstore die option “ bezahlen per mobilfunkvertrag“ wählen. Ging also bei mir nicht. Ich hab es dann wie oben beschrieben gemacht und nach ca. 1min bekam ich die bestätigung und mein whats app verlängerte sich um 1jahr.
    Ich habe ein samsung galaxy s3. Wobei ich nicht denke, dass das eine rolle spielen sollte. Bei einigen hat es ja durchaus funktioniert.

    • Steffi sagt:

      Wo hast du das gefunden mit im Playstore bezahlen?
      Bei mir zeigt er es nicht an :(

    • Derya sagt:

      seit neuestem schlägt bei mir der download immerwieder fehl -.-

    • Yvii sagt:

      Wieso aber funktioniert es bei mir und bei anderen auch nicht ? Habe es auch über Paypal bezahlt und auch eine Bestätigung von Paypal erhalten,das die Zahlung auch abgeschlossen ist. Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Das macht ein nach ner zeit echt wütend. Und auf eine Antwort von dem WhatsApp Support kann man wohl ne ewigkeit warten.

      Samsung Galaxy Ace

    • maya sagt:

      hallo,hab die letzten stunden dasselbe „durchgemacht“wie fast alle hier,musste auch erst neu installieren um mit PayPal bezahlen zu können,bezahlt is es aber warte schon fast 10 stunden ohne Bestätigung,habe auch ein vertrag bloß stand rein gar nichts vom vertragskonto abbuchen,hab ein xperia,mein freund dagegen hat ein Samsung galaxy und bei ihm stand trotz selben vetrag das er auch mit vertrag bezahlen kann!vermute wirklich das es an den Handy selbst liegt da ja gleicher vertrag is.hab mich eben mal belesen und rausgefunden das es auch durchaus möglich is das die PayPal Methode mehrere tage bis ins Ausland dauern kann,mmh?!ein grund?????

  27. Nana sagt:

    Hallo leute, habe auch das problem mit der kreditkarten bezahlung. Habe weder kreditkarte, noch paypal. Meine frage: ist es möglich whatsapp mitr turkischen kreditkarte zu bezahlen obwohl ich in de lebe?

  28. Anonym sagt:

    gibt mal gescheite antworten.. man hat hier so viele fragen gestellt.. und keins von denen wurde beantwortet von den leuten bei denen es geklappt hat. habs auch per paypal bezahlt und warte seit zwei stunden erfofolgslos! Allah whatsappin belasini versin!!!

  29. Nuwasnu sagt:

    was zum henker soll der ganze mist hier, die zahlung per paypal wird bestätigt, aber von den pennern wird whats app immer noch ned freigeschaltet! kein mensch weiß, wieso.. wahrscheinlich eh abzocke, damit die leute zwei oder gar dreimal zahlen.. bei über 100.000.000 ist das ja ein gutes geschäft. größter scheiss dreck, iphone-nutzer bekommen es kostenlos und müssen sich um so nen kram ned kümmern.. kann mal jemand bestätigen, DASS ES FUNKTIONIERT HAT? habe auch die supporterspassten angeschrieben, nix kommt..

  30. Mimi sagt:

    Hallo zusammen,

    eine Frage hätte ich doch mal… das es mir nun den URL anzeigt hat funktioniert… das mit paypal hat auch funktioniert…. wann funktioniert dann wieder whatsapp? ;-)

  31. Nuwasnu sagt:

    sooooo, wer hat von den „supportern“ auch ne rundmail erhalten, die eindeutig aussagt, dass es sie ned interessiert?) geile abzocke.. diese arschlöcher sind nichtmal in der lage, eine klare antwort zu geben und verweisen mich auf

    „“““

    Solltest du uns einen Funktionsvorschlag oder eine andere Anmerkung gesendet haben, möchten wir uns für dein Engagement bedanken! Bitte habe Verständnis dafür, dass wir über die weitere Entwicklung von WhatsApp keine Aussagen machen können. Wir wissen dein Engagement jedoch wirklich sehr zu schätzen und bedanken uns herzlich bei Ihnen für deinen Vorschlag!“““

    danke für dieses dumme und sinnlose kommentar WHATS APP SUPPORTER

    • Yvii sagt:

      Das ist ja wohl das allerletzte! Bisher habe ich noch keine Mail bekommen,aber ich gehe davon aus,das wir alledieselbe bekommen. Das ist dann auch echt nicht mehr schön. Wir machen uns die Arbeit um überhaupt erstmal an die Paypal-Zahlung ran zu kommen und dann so nen scheiß ?! Da werde ich aber dann wirklich gegen angehen. Mir geht es nicht um die paar Cent,sondern ums Prinzip,

    • milosch sagt:

      In der Mail bestätigen sie dir ja nur, dass deine Mail angekommen ist und sie diese schnellstmöglich bearbeiten werden. Also ich denke schon, dass sie die Mail ausführlicher bearbeiten werden. Ich habe diese Mail auch gleich bekommen also ich meine Mail abgeschickt habe.

      ps Ich habe die selbe mail auch an bd@whatsapp.com geschickt, dort werden wohl alle Geschäftlichen Dinge von Whatsapp geregelt. Schaden kann es ja nicht.

    • tom sagt:

      Hallo,

      Vielen Dank für deine Nachricht.

      Wenn du ein **Popup Fenster** mit der Nachricht: „‚Dein WhatsApp-Service wird in … Tagen ablaufen. Verlängerung jetzt kaufen?“ siehst bedeutet das, dass deine kostenlose Testzeit fast abgelaufen ist.

      Falls das Fenster sich nicht schliessen lässt und du keine Nachrichten schreiben kannst, installiere bitte die aktuellste Version von Google Play oder unserer Webseite. Es tut uns leid, dass du von diesem Bug getroffen wurdest und wir möchten uns für entstandene Unannehmlichkeiten entschuldigen.

      Wenn du Fragen zum Thema **Bezahlen** hast:
      In der aktuellsten Version von WhatsApp für Android von Goolge Play sind nur die Zahlungsoptionen, die bei **Google Wallet** in Google Play angeboten werden, möglich.
      Eine Abbuchung von deinem **Mobilguthaben** hängt von deinem Mobilfunkanbieter ab.
      Du kannst sehen, ob es möglich ist, das Geld über deinem Mobilfunkanbieter zu bezahlen, wenn du auf „jetzt kaufen“ tippst. Es wird die Google Wallet Seite geladen. Tippe auf „Weiter“ – dort wird dir eine Liste der möglichen Zahlungsoptionen angezeigt.

      Wenn du mit **PayPal** bezahlen möchtest, verwende die Version von unserer Webseite. Dort findest du auch den Link auf PayPal.
      **Bitte beachte, dass PayPal in Deutschland giropay, Kreditkarte, PayPal-Guthaben, Banküberweisung und Lastschriftverfahren als Zahlungsmethoden anbietet.**

      Wenn du bezahlt hast, kann es einige Tage dauern, bis die Verlängerung in deinem Account sichtbar wird. Warte einige Tage und versuche auch, dein Telefon neu zu starten.

      Keine Panik, wenn keine der Zahlungsoptionen für dich funktioniert – wenn deine kostenlose Zeit noch nicht ganz abgelaufen ist, brauchst du dein WhatsApp Abo nicht sofort zu verlängern und auch nicht auf diese E-Mail zu reagieren.

  32. Alex sagt:

    Also ich hab vermutlich gerade rausgefunden, woran das liegt, dass nur bei manchen Whatsapp wieder freigeschalten wird, und bei den meisten nicht, und zwar liegt das höchst wahrscheinlich an Paypal, die haben wohl grade sehr große Probleme die Benachrichtigungen über eingegangene Zahlungen zuzustellen.
    Habe das gerade zufällig gerade auf einer anderen Seite mitbekommen, da die wegen den Problemen bei Paypal kurzfristig die Zahlung über Paypal eingestellt hat.
    Hier ist eine Seite wo die Zuständigen Leute von Paypal informieren wie der aktuelle Stand der Problembehebung ist:
    https://www.x.com/content/update-4-issue-receiving-instant-payment-notifications-ipns-jan-27
    So wie es klingt arbeiten die intensiv an einer Behebung des Problems. Wahrscheinlich wird also das Benachrichtigungsystem von Paypal bald wieder funktionieren, und dann dürfte Wahtsapp auch Bescheid bekommen, dass wir gezahlt haben.
    Ich hoffe mal damit konnte ich euch beruhigen, denn so wies aussieht ist an der ganzen Situation Whatsapp selber gar nicht Schuld ;)

  33. Stefan sagt:

    Halo, neu instalation nach anweisung hatt super Funktioniert und bezahlung via PayPal hat jetzt auch geklappt. super!!

    • Markus sagt:

      Hi,

      so der Tipp funktioniert ! und PayPal Zahlung funktioniert auch…

      und vor 1 minute wurde mein acc ein Jahr verlängert !

  34. Derya sagt:

    Kann mir vielleicht irgendjemand erklären, warum mein Download immer wieder abbricht??! :((

    • Yvii sagt:

      Ich hab dasselbe jetzt wieder von neu gemacht und auch nochmal bezahlt usw..abeeeeer bei mir funktioniert es immer noch nicht. schreeeeeeiiiiiiiiiiii !!!!!

  35. Steffi sagt:

    Also bei mir passiert überhaupt nix obwohl ich um 12 uhr per paypal bezahlt habe….
    versteh es einfach nich….

  36. Sanipeter sagt:

    Lasst euch und denen von PayPal und anderen einfach mal bissi Geduld angedeihen ;-)
    Das wird schon wenn die mit den Tausenden die jetzt Probleme haben und zig mal überwiesen haben, durch sind mit Bearbeiten.
    Ruuuuhhhig…gaaaanz ruuuhig ;-)

    Wenn nicht, dann gibt es eben ein anderes Programm.
    Wir werden uns doch nicht abhängig machen lassen, oder?!! :-)

  37. Yvii sagt:

    Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

    Hab gerade eben eine Nachricht von WhatsApp bekommen das es bis Februar 2014 verlängert wurde. EEEEEEEEEEEndliiiiiiiiiiiiich !!!!!

  38. angela sagt:

    also bei meinem s2 klappte es dank diesen berichten direktnach knapp 10 minuten,freuuu. Mit paypal bezahlt und kann sofort genutzt werden.:-D Bin den Berichten und euch allen sehr dankbar.

  39. Steffi sagt:

    komisch…jetz funktioniert es wieder und schaute mal Bezahlinformationen nach und nun steht da läuft ab am 27.02.2013! Muss ich das jetzt verstehen obwohl ich per Paypal bezahlte???

    HILLLFEEEE

  40. Lorenz sagt:

    Gerade mail bekommen habe 30min gewartet, danke für den tip :)

  41. john sagt:

    Ich hab meins jetzt auch nochmals neu installiert aber für die Bezahlung wird mir nur die Möglichkeit via Kreditkarte angeboten und nicht die via PayPal! Hab keine Kreditkarte!
    Samsung galaxy s plus

  42. Famferdound sagt:

    also vielen dank für den tipp dauerte nicht einmal 5 Minuten und es wurde freigeschaltet . freu

  43. Nobby sagt:

    Hallo,
    Danke hat super geklappt. War nach 3 Minuten wieder frei. Bezahlt mit Paypal.

  44. daff sagt:

    grade wie oben beschrieben gemacht und erfolg gahabt. hat vielleicht zehn minuten gedauert. erst vier minuten bis ich die paypal-bestätigung hatte und dann nochmal sechse bis whatsapp sich meldete. also viel glück weiterhin. htc one s

  45. rebbeprenz sagt:

    DANKE :-))))
    Hat super geklappt; innerhalb von 30 Sekunden nach bezahlen über Paypal war Whatsapp verlängert und wieder nutzbar.
    „Gerettet“

  46. Sarah Wilke sagt:

    WOW! Funktioniert wirklich super, hätte ich gar nicht gedacht! Vielen herzlichen Dank! Wäre sonst total aufgeschmissen gewesen.

  47. Kilian sagt:

    Ums mal kurz festzuhalten! Bei mir traf soeben auch die Bestätigung ein, dass mein Euro akzeptiert wurde und mein WhatsApp sich dadurch bis 2015 verlängert hat (hatte ja vorher schon bis 2014).

    Zeit und Geduld ist wohl angesagt. Bei der schieren Flut der Kommentare hier ist es auch kein Wunder, wenn die Server von denen ein wenig überlastet sind. Also Ruhe und in Geduld üben.

    Alternativ erreicht ihr sicherlich die meisten auch via Facebook Messenger und Co..

  48. […] hinter unserem WhatsApp-Artikel aus dem November mit weit über 20.000 Unique-Besuchern wurde der heutige, wo es um die Verlängerung der Jahreslizenz von WhatsApp für Android ging. Als ich den Quark […]

  49. robi sagt:

    Dienst wurde verlängert . Mit paypal bezahlt. Dauert nur nen tag bis es freigeschalten wird gruss

  50. Galaxy sagt:

    Gestern paypal um 14 uhr bezahlt und eben Nachricht zur Freischaltung. Geduld!!!!!!

  51. OllekBollek sagt:

    whatsapp bis 2016 … meine zweifache paypal zahlung hat auch bei mir funktioniert :-D

  52. Ron NY sagt:

    über nacht wurde auch mein whatsApp verlängert um genau 4 jahre :))

  53. StevO sagt:

    Hatte aus versehen auch 2 mal paypal gemacht, eine habe ich gebeten zurück zu buchen.
    Whatsapp hat dazu die Transaktionsnummer etc. genommen.
    Der Kontakt vom Support hat mir alles bestätigt und nur ein Jahr frei gemacht, jetzt mal sehen ob Paypal balt anfängt zu arbeiten.
    Paypal sitzt mit Verwaltung in Belgien, Whatsapp natürlich in USA.
    Daher dauerte es fast 18 Stunden!

    Der Grund wieso ich ein Jahr storniert habe und grade mal eine Frage (falls wer Ahnung hat):
    Ich hab Whatsapp für mein Diensthandy aktiviert, der Vertrag läuft aber in einem halben Jahr aus. Danach soll zu einem anderen Anbeiter gewechselt werden, mit weiter Rufnummernmitnahme. Soweit ja kein Problem für Whatsapp, da an Nummer gebunden.
    Aber, nun ist es so geplant das wir von HTC´/Android zu Apple/IOS wechseln.
    Wie verhält es sich dort, ist eine Lizensübernahme von Android auf Mac möglich? Oder muss ich da im Appstore neu zahlen? :-)

    • Kilian sagt:

      Soweit ich weiß musst du neu zahlen. WhatsApp gibt zwar an, dass die Lizenz an deine Nummer gebunden ist, aber der Einkauf erfolgt ja doch über den AppStore und dieser hat sich noch nicht gespeichert das du schon eine Lizenz bei Android hattest.

      Am besten du holst dir dein Apple Gerät und schaust dann im AppStore nach, ob er dir einen Preis ausschreibt. Wobei 80 Cent auch nicht die Welt sein sollten. Ich kann mich natürlich irren und Apple fragt bei WhatsApp nach, ob du eine Lizenz hast, aber ich vermute nicht.

      Wenn du mehr oder anderes erfahren hast, teile es mal bitte hier oder uns via Kontaktformular mit. Würde mich auch mal interessieren, wie das geregelt ist!

  54. Sun sagt:

    ich hatte ja gestern die gleichen probleme, wie die mehrheit hier…ich weiß nicht warum, aber ich habe jetzt noch mal 1jahr kostenlos bekommen…
    obwohl ich 3 mal bezahlt habe… :'(

    • Kilian sagt:

      gib dem ganzen noch ein wenig Zeit, ansonsten buche das Geld einfach bei Paypal wieder zurück! Aber bei mir kam die eine Bestätigung auch gestern nacht und die zweite heute morgen (hatte zweimal bezahlt zum Testen)

  55. Sanipeter sagt:

    Japp, bei mir war heute Morgen auch die Verlängerung da!
    Also alles bestens danke der tollen Anleitung hier!!!
    Danke!

    Leute ich sach ja: Geduld ;-)

    .

  56. Sandy sagt:

    Suuuuper! Vielen Dank!!!! Ich musste nur herausfinden, dass ich die URL direkt eingeben musste und nicht einfach nur auf die Startseite gehen darf.

    Vielen Dank!!!!!!!!!!!!

  57. Seybe sagt:

    Hat wunderbar geklappt. Freischaltung durch Whatsapp erfolgte 2 Minuten nach Bezahlung via Paypal.

    Besten Dank!

  58. silvi sagt:

    ihr seit die besten.endlich geht mein whats app wieder:))))) danke danke danke

  59. Ayten sagt:

    Hat geklapppt danke

  60. dierk sagt:

    Hallo
    also ich habe das gerade eben mit 2 Handys gemacht und es hat ohne Probleme funktioniert.
    Mit PayPal bezahlt und innerhalb von 2 Minuten wurde der Account verlängert, sogar die restliche Laufzeit wurde noch oben aufgeschlagen, sehr geil

    Vielen Dank für die Hilfe :)

  61. mambo sagt:

    ..habs gerade versucht soweit alles gut,url ist drauf, HTC desire S, habe es allerdings direkt über den pc gemacht,war einfacher, bei Paypal bezahlt nun heisst es erstmal warten.

  62. mambo sagt:

    ………………bingo,astrein,hat keine 5 min gedauert ,nun ist WhatsApp wieder frei.!!!!!(-_-)
    Danke an Tapsy

  63. Bibi sagt:

    Hallo an Alle, es hat funktioniert, alles einwandfrei…. paypal hat die Mail an whatsapp gesendet und schon war alles frei, hat so ca. 2 Minuten gedauert. An den Hilfe-Tipp-Geber herzlichen Dank……..

  64. harry hirsch sagt:

    Super vielen dank für diese Hilfe. Ich war schon am verzweifeln wie diese App verlängern kann, durch deinen Tipp hat alles geklappt und ich kann diese nun durch PAYpal verlängern.

  65. Melanie sagt:

    Wie komme ich denn auf die Ansicht das er mich nicht zum Play Store leidet??

    Das geht nicht. :(((

    • Melanie sagt:

      Also das ging jetzt, jetzt steht das URL dort und ich muss eine E Mail verschicken aber an wem????

      • Kilian sagt:

        an dich selber um es dann am PC bezahlen zu können, alternativ kannst du auch direkt via Smartphone über den Browser den Bezahlvorgang durchführen!

        • Melanie sagt:

          Suppii, hab jetzt per pay pal bezahlt und hoffe das es jetzt geht.

        • Nick sagt:

          Muss man die e-mail mit dem Link nicht an den support von wahtsapp schicken ??

          • Kilian sagt:

            Nein, die ist dafür gedacht, dass du dir das ganze an den PC zu DIR sendest und es über den heimischen Browser machst und nicht über den mobilen.

  66. Kai sagt:

    Hat super geklappt. HTC DESIRE S

    DANKE!!!

  67. FeuerKay sagt:

    Hallo ihr lieben!!

    ich habe nun alles so gemacht wie es oben beschrieben wurde…
    habe auch keine kreditkarte und brauchte die option mit paypal…
    hab das aber noch nie mit paypal gemacht..sprich noch nie damit bezahlt..

    was bedeutet also genau „URL zum zahlen“!?
    Ich komm da nur in so eine art Email Format…wo meine Googel Adresse steht und wo soll ich das hin schicken!??!?!?!?
    Ich hab doch garkeine E-Mail wo ich das hinsenden soll!?.–

    HIIIILLFEEEE!!!! ;_;
    bitte…bitte…

    • Kilian sagt:

      du schickst die E-Mail an deine eigene Adresse und kannst dann via PC bezahlen…alternativ nimmst du den anderen Punkt (statt „Url senden“) und bezahlst einfach via Android-Browser

    • Melanie sagt:

      Also ich habe das grade zu meine E Mail geschickt.

  68. Paschi sagt:

    Boah!! Vielen Dank!!
    Hat einfach und super geklappt!!
    Freischalten innerhalb von 30 Sekunden!!

    Verstehe auch nicht, warum ich mit orginal VF Vertrag nicht bei Google-Play bezahlen kann!
    Die Option bietet er mir gar nicht erst an!

  69. selber sagt:

    bei mir hats glücklicherweise auch geklappt. bin einfach nach der anleitung oben gegangen :-)

    nach dem bezahlen bei paypal war es innerhalb von 2min freigeschaltet, bekam extra eine nachricht aufs handy

    handy ist bei mir ein sony ericsson xperia mini pro mit android 4.0.4

    drücke die daumen für die anderen ;-)

  70. sunny sagt:

    hallo zusammen,
    versuche nun schon seit gestern abend diesen download aber es klappt einfach nicht,
    bricht immer ab was – was mache ich falsch? dreh bald durch…
    danke

    • Kilian sagt:

      machst du den download über den android-browser? also ansich kann dann nur irgendwas an deiner internetverbindung nicht stimmen oder ähnliches, da der download eigentlich funktionieren sollte

  71. Timmy sagt:

    Ich werde langsam wahnsinnig. ich kann bei meinem samsung galaxy s einfahc nicht auf die desktopversion wechslen. finde da in den einstellungen nix. kann mir jemand helfen=

    • Kilian sagt:

      welche android version? bei 4.0 einfach das einstellungsmenü (nicht punkt einstellungen) auf den punkt desktopversion anfordern klicken, ansonsten chrome oder firefox aus dem play stor installieren. da gibts die einstellungen auf jedenfall…notfalls kannst du die .apk auch über den pc herunterladen und aufs smartphone spielen

  72. Buddy sagt:

    Hat grade eben innerhalb von 1 minute bestätigt und jetzt geht es wieder bestens. Ihr habt meinen tag gerettet :)

    HTC Desire X

  73. Desi sagt:

    Hat in sekunden alles super funktioniert…per paypal bezahlt und schwupp verlängert

    Danke für den sehr hilfreichen tipp

  74. lindeeey sagt:

    Jaaa supiii.. hat sofort geklappt per PayPal.. schnell ein Konto eingerechnet und bam.. verlängert… danke :)

  75. bine sagt:

    ja es funzt……… :-)

  76. Susann sagt:

    Habe es gestern Abend genau nach Anleitung gemacht und es wurde auch nach ca. 1 Stunde wieder freigeschalten. Hat bestens funktioniert, danke für den Thread! :)

    LG P990, Android 4.0

  77. The Rock sagt:

    Hat alles super gefunzt ((-: ca 90 Sekunden dann war wieder alles Ok! Danke für die sehr Gute Beschreibung 5 *****

  78. Krissy sagt:

    Wie bekomme ich denn die Desktop Version am Handy göffnet????
    Habe ein Samsung Galaxy Ace…

  79. moods6 sagt:

    bei mir hat alles super geklappt und die freischaltung kam schon nach wenigen minuten

  80. Jess sagt:

    Telekom bietet zwar an über die Mobilfunkrechnung zu bezahlen, aber hat bei mir ebenfalls nicht funktioniert. Ich weiß jetzt aber auch nicht wie es bei anderen Anbietern aussieht. Bitte achtet darauf, dass wenn Ihr eine Drittanbietersperre eingebucht habt, dass dieser Bezahlungsweg dann nicht funktioniert.
    Habe es nun Probiert aber die Variante über Mobilfunkvertrag zu bezahlen wurde mir vom Playstore nicht angeboten. Schade!

  81. […] ich bereits vorgestern in den Untiefen der Kommentare erwähnte, habe ich dem WhatsApp-Support geschrieben gehabt und um Hilfe gebeten. Statements im Netz zum […]

  82. Kilian sagt:

    Eine offizielle Antwort seitens WhatsApp erreichte mich heute morgen. Handelt sich aber um reine Bestätigung: http://tech-lounge.de/offizielles-whatsapp-statement-zu-den-abo-zahlungsmethoden-und-der-zahlungsmoeglichkeit-ueber-paypal/

    Wir haben also alles richtig gemacht ;-)

  83. D4711 sagt:

    Super!! So klappt es!! Hab per Paypal bezahlt, und 5 Sekunden später konnte ich wieder schreiben!!
    DANKE

  84. Norbert W. sagt:

    Klappt nicht !
    Weder direkt auf dem gerät laden (LG Optimus Speed /Moto RAZR i) ncoh auf dem Pc laden und die apk auf dem Handy installieren.

    Immer wieder fehlt eine abfrage zur Bezahlung – lediglich auf dem Handy kommt ei hinweis, das der Service in 6 Tagen abläuft.

    die 6 Tage wären ncihtmla das Problem, viel schlimmer ist, dass ich zwar Nachrichten empfange, aber nciht mehr antworten kann, solange nciht bezahlt ist.

    • Kilian sagt:

      unter einstellungen -> bezahlinformationen müssten die punkte aufgelistet sein…wäre ulkig, wenn es bei allen klappt nur bei dir dort nichts erscheint

  85. Andrea sagt:

    Hallo, es hat alles funktioniert. Nach Bezahlung über Pay Pal hat es nur einige Minuten gedauert und es wurde sofort wieder frei und für ein Jahr verlängert.
    Echt Klasse

  86. Moe sagt:

    Hi, habe auch das mit der URL gemacht, aber über Pypal vom Freund bezahlt und nach 2.5 stunden wurde es frei geschaltet.
    Danke für den Tipp!!!

  87. Mary sagt:

    viiiielen Dank…hat super funtioniert und es hat keine 2 Minuten gedauert bis ich die sms zur Freischaltung bekommen hab :-)

    • Norbert W. sagt:

      vielen Dank, es hat jetzt geklappt 1

      Nachdem man die apk so wie beschrieben geladen hat, sollte man natürlich auch „jetzt kaufen“-Option im WA mit „JA“ wählen, um den Bezahldialog zu sehen.

      dann klappt es auhc wunderbar mit paypal

  88. BVB sagt:

    DU KÖNIG!!!

  89. Heek sagt:

    Hallo bei mir war der gleiche scheiß!!
    hab alles so gemacht wie oben beschrieben und per paypal bezahlt.
    Hab mein Handy auch kurz ausgeschaltet und nach ca. 2 min gib es wieder.
    LG optimus black
    trotzdem abzocke!!

    • Tom sagt:

      Ein Euro pro Jahr nennst du Abzocke? Fuer einen Dienst wo weder du die ware bist, noch werbung geschaltet bekommst? In welcher welt lebst du junge?

  90. Kerstin sagt:

    Hallo!! Bei mir hat es sofort funktioniert und mein Vertrag wurde für ein Jahr verlängert! Habe nach dem bezahlen von Paypal mein Handy neu gestartet und dann kam auch gleich die Vertragsverlängerung! DANKE für den Tipp!!! Super!! :-)

  91. Sebi sagt:

    Tolle Anleitung und alles schön und gut nur was macht man, wenn der Punkt mit den Einstellungen unter Sicherheit bei der eigenen Androidversion so nicht vorhanden ist ???

    Zum kotzen …. Drecks Googleplay-Store !!!!!

    Hat jemand das gleiche Problem ???

  92. Sabine sagt:

    Hallo ihr lieben vielen dank für eure Hilfe! ES hat super geklappt ganz einfach wie ihr beschrieben habt! Musste nur mein Handy einmal aus und wieder einschalten und schon geht alles wieder! Danke!!!

  93. Norbert W. sagt:

    @Sebi: einfach ignorieren – mein lg optimus speed hat auhc nur 2.3.1 drauf und darum diesen punkt nicht:
    ich habe die apk datei per mail aufs handy geschckt, dort gespeichert und ausgeführt, NACHDEM WA vorher deinstalliert war.

    nach der abfrage von deiner handynummer kommt dann wieder die frage nach der zahlung – und da usst du dann auf JA klicken

    jetzt ist dann statt nur googles wallet auhc der eintrag mit dem link bei – da kommt dann deine mailadresse rein. da wird der link zu papypla hingeschickt. der rest ist klar oder ?

    nachdem dann die paypalzahlung bestätigt wurde bekam ich ne nachricht in whatsApp, dass wieder alles gut ist.

  94. Sabine sagt:

    Sebi bei mir steht es unter Anwendung. Unbekannte Quellen habe HTC hoffe es hilft dir! LiebeGrüße

  95. Anni sagt:

    Hat wundebar geklappt!!
    Vielen Dank!! Hat nicht mal eine Minute gedauert da hat es sofort wieder funktioniert..
    auch ohne neustart vom handy ( S3 )

  96. Finkerl sagt:

    …. vieeeeeeeeeeeeeeeeeeelen Dank …. ist total easy und hat gleich funktioniert mit PayPal …. super Klasse solche Info´s …. nochmals Danke … Finkerl

  97. Marcus sagt:

    Also habe es eben mit nem S3 probiert, wunderbar über pay pal bezahlt, ging reibungslos und ohne probleme, danke für den thread.

  98. Katja sagt:

    Es hat direkt geklappt, DANKESCHÖN ;D

  99. Kathrin sagt:

    Hat bei mir (HTC Desire Z) auch direkt geklappt! Danke sehr :)

  100. Super, vielen Dank. HAt geklappt, auch wenn ich zweimal bezahlt habe (einmal über Rechner, einmal über Handy), weil ichs nichts geschnallt habe..jetzt läuft es aber bis 2015, oder ist das normal`? LG, Andrea

  101. Linda sagt:

    Jaaaaa hat bei mir auch geklappt *-*

    Ich danke >.<

  102. Quandt Christian sagt:

    Funktioniert immer noch einwandfrei ;)

    Hat alles funktioniert!

    FETTES DANKE!

  103. Tito G sagt:

    Danke Vielmals… Dachte schon ich musste mir ne Kreditkarte bestellen…

  104. Bästi sagt:

    Super, vielen Dank.
    Hat super geklappt und war 1 Minute nach Zahlung wieder freigeschaltet! :-)

  105. Ivo sagt:

    1A.

    hat super gefunzt. Danke.

    Die sind aber auch sowas von unflexibel bei Google.

    Mfg

  106. Alexandra sagt:

    wohin muss ich diese email denn schicken wenn ich auf url senden gehe

  107. Jasmina sagt:

    jaa verflucht nochmal gott sei dank es klappt :D

  108. juppe sagt:

    hab kein paypal oder sowas ! was nun ?

    • sandra sagt:

      Hallo!

      Habe gestern auch per palpal gezahlt aber bis jetzt passiert gar nichts. Wenn ich alle Kommentare hier so lese sollte es doch schnell klappen.
      Ich überlege jetzt ob ich den Vorgang nochmal wiederhole – ich meine nochmal bezahle also – oder ob es sich noch lohnt zu warten?????

  109. […] Leute wieder was Neues zu WhatsApp. Und wieder was fröhliches! Nachdem unser Top-Artikel der Woche tausenden Nutzern ihr (Chat-)Leben rettete, war ein Umstand doch die ganze Zeit seltsam. Denn viele […]

  110. Tina sagt:

    Ich habe am 1.2.13 die Meldung bekommen, dass mein WhatsApp in 7 Tagen abläuft, also am 7.2.13 und konnte nur noch Nachrichten empfangen; keine mehr versenden. Natürlich erstmal: Panik!! Ich muss WhatsApp bezahlen. Leider gab es auch bei mir nur die Variante: Kreditkarte (die ich nicht besitze) So googelte ich und googelte, und kam auf diese
    Seite. Ich hielt mich genau an die Anleitung und schickte mir den Link an meine hotmail-Adresse. Den klickte ich an und konnte dann zwischen Kreditkarte und PayPal wählen. Ich klickte auf PayPal und gab die Mail-Adresse und das PW meines Vaters ein. Dann war schon alles vorbereitet mit Handynummer und Betrag und das alles. Nur noch zahlen und fertig.
    Die Zahlung war abgeschlossen; alles lief gut.
    Dann ging ich zurück zu WhatsApp und immernoch derselbe Ablauf. Da dachte ich schon, ja geil -.-
    Hab ca. 20Minuten gewartet und immernoch nichts. Dann habe ich mein WhatsApp synchronisiert und startete mein Handy neu. Danach ging ich in WhatsApp, Bezahlinformationen und neuer Ablauf 07.02.2014. Es hatte geklappt :)

    Ich habe ein HTC Rhyme. Also nach einem Neustart war alles fertig.

  111. Horst sagt:

    Hallo Freunde,

    Frage zu mehreren Handy Verträgen
    Kann ich mehrere Telefonnummern über mein PayPal Konto bezahlen?

    Wer weiß etwas ;-)

    Grüße Horst

    • Kilian sagt:

      Das Paypalkonto hat mit deinem WhatsApp und deinen Handyverträgen nix zu tun. Hauptsache du gehst den oben beschriebenen Weg, dann schleift der deine Nummer und eine evtl. Referenz mit und das ist der letztendliche Beleg für die Zahlung. Fazit: ja kannst du, denn die beiden haben nichts miteinander zu tun!

      • Horst sagt:

        Hi Kilian…
        Dankeschön für die Info ;-)
        das wäre ja cool, da ich mehrere Verträge mit verschiedenen Mobilnummern habe.
        Habe heute mit PayPal mein WhatsApp bezahlt.
        Ging ohne Probleme.
        Einfach auf dem Handy auf Desktop-Version gestellt, auf die WhatsApp Seite/herunterladen/installieren.
        Man muss das Häkchen bei Fremdanbieter setzen.
        Dann einfach drüber installieren, und schon taucht bei Bezahlinfo die PayPal Variante auf.
        Innerhalb 1 Minute war mein Account um 1 Jahr verlängert, und das für 0,76€ (Tageskurs)

        Über den Preis sollte man wirklich nicht meckern, wenn man bedenkt was man über diese App alles macht !

        LG,
        Horst

        • Horst sagt:

          Nachtrag:
          Einfach den Link nachdem man auf dem Handy auf PayPal geklickt hat kopieren, und demjenigen schicken der das PayPal Konto besitzt und bezahlt.
          Der Link beinhaltet alle Referenzen sowie die Handynummer ;-)

          Wie Kilian schrieb, WhatsApp ist es egal wer das bezahlt.

          Danach sollte man das Handy neu starten, dann ist bei WhatsApp die Verlängerung sofort zu sehen :-)

          Nochmal Dankeschön für die schnelle Hilfe an Kilian.

          LG,
          Horst

  112. […] chatten Spass. Und ehrlich: 90% meiner täglichen Konversationen gehen über WhatsApp. Das ist mir der Euro pro Jahr echt […]

  113. Wilfried sagt:

    Hi,
    hat alles prima geklappt. Jedoch habe ich die Anwendung nicht deinstalliert. Alls so belassen, apk installiert und mir selber die e-mail geschickt. Über paypal bezahlt, handy neu gestartet und alles klar.

    LG
    Wilfried

  114. Alex sagt:

    Hi,
    mein Abo läuft nun auch in 3 Tagen ab. Ich hab heute die Anleitung befolgt und Whatsapp neu aus der Desktopversion runtergeladen. Doch wenn ich nun mit Paypal bezahlen will, kommt da bei der URL nur 0,99$ aber ich will in Euro bezahlen.
    Wie mach ich das oder was muss ich ändern?

  115. Milena sagt:

    Ich habe auch das Problem!
    Mein whatsapp läuft am 15.02 ab…ich habe den Betrag am 06.02. bezahlt per Paypal…
    Die Bestätigung habe ich auch bekommen, dass es gezahlt wurde…aber es tut sich einfach gar nichts…ich habe mehrmals Whatsapp angeschrieben, es kommen aber ständig nur die standart Antworden…Ich weiß echt nicht, was ich noch machen könnte

  116. Ni sagt:

    behalte ich dann das whatsapp was ich über .apk-Datei heruntergeladen habe? oder muss ich das wieder löschen und aus dem play store runter laden?

    • Kilian sagt:

      die apk-datei kannste wegwerfen aus dem downloadordner…ansonsten ist es die gleiche app, die auch geupdatet wird…nur die quelle ist eine andere

  117. judge! sagt:

    DAAAANKE! Super Sache! bin schon fast wahnsinnig geworden weils übern play store nicht geklappt hat!
    wirklich super!

  118. bernd sagt:

    Was soll ich sagen

    SUPER es geht … Merci

  119. Danke Tapsy und Kilian,

    Zahlung ohne Probleme mit Paypal.

    Grüssle aus dem Schwarzwald
    Ronald

  120. Suzy sagt:

    Bin der Anleitung gefolgt und habe nach der Paypal-Zahlung einfach mal das Handy (Galaxy S3) neu gestartet. Sofort kam die Nachricht das mein Abo verlängert wurde. Super. Vielen Dank :)

  121. Heike sagt:

    Nach Anleitung alles erfolgreich Ausgeführt. Zahlung per Paypal direkt übers Handy getätigt, Gerät Neustart und schwups kam die Meldung der Verlängerung und auch der Status ist sofort um ein Jahr aktualisiert worden.
    Handy: S3mini
    Vielleicht liegt es am Neustart dass einige Probleme haben, weiteres kann ich mir nicht erklären…traurig guck…

    Drücke aber alles anderen Nutzern die Daumen – das sich die Probleme noch beheben!

    LG aus der schönen Schwalm
    Heike

  122. deadi sagt:

    …es hat geklappt, danke für die Anleitung !!
    aber google hätte gern gewusst was ich alles mit meiner KK mache, es reicht nicht, dass sie mein handy beherrschen. Trotzdem unverschämt für die junge leute ohne KK und paypal

  123. Darleen sagt:

    Klappt super gut. Musste nur mein Handy neu starten :)

  124. Janse sagt:

    5. Heruntergeladene .apk-Datei ausführen und installieren

    das verstehe ich nicht, wenn ich auf die Datei klicke, kommt wie ich sie öffnen möchte! Weiss nicht weiter :(

    • Kilian sagt:

      Die apk-Datei ist eine ausführbare Datei, sprich da dürfte keine Abfrage kommen, mit was du diesen Datentyp öffnen willst. Vielleicht hast du das falsche heruntergeladen?

  125. Franzi sagt:

    Bei mir hat es eben auch wunderbar funktioniert! Innerhalb von ca. 5 Minuten kam von Whatsapp die Meldung dass die Bezahlung einging, obwohl ich bei PayPal kein Guthaben hatte.
    Danke für die gute Anleitung! :)

  126. Rose sagt:

    Hallo,
    ich hätte ich auch eine Frage dazu, kann man diesem Paypal vertrauen?
    Ich bin etwas verunsichert, da man ja per Lastschrift das abbuchen lassen muss??

    • Kilian sagt:

      Ansich ist es dein gutes Recht, diesem Service nicht zu vertrauen, allerdings gehört Paypal schon zu den seriösen Anbietern, steht unter der Fuchtel von eBay und dir bleiben auch nicht viele Alternativen. Lastschriften kannst du zudem auch immer bei deiner Bank zurückordern und Paypal zieht dir schon nichts ab, wenn du nichts bezahlt hast oder ähnliches. Bin da seit über vier Jahren dabei und super glücklich für die Existenz!

  127. Jacqueline sagt:

    Huhu… mein Whats app war seit gestern abgelaufen…
    Aber dank dieser Seite habe ich heute wieder Whats App =)
    Sieht zwar etwas anders aus =( muss mich eben dran gewöhnen… aber habe jetzt auch dieses Button URL zum zahlen sende… das finde ich gut… denn ich habe keine Kreditkarte!
    Bin wieder glücklich….

    Sieht es bei euch auch etwas anders aus ?

    Mfg

  128. Tanja sagt:

    Vielen Dank für den Tipp!
    Hat sofort problemlos mit PayPal funktioniert :-)
    (Handy: Samsung Galaxy Splus)

  129. Uwe sagt:

    Hallo, das war wirklich mal ein guter Tip, ein Jahr für 0,78 Cent verlängert, günstiger kann man keine Nachrichten usw. verschicken, vielen Dank

    • Westfalenbiker sagt:

      Danke für die Tipps. Ich nutze ein Motorola G4 Android und habe einen Pre-Paid – Account bei Fonic, sowie auch eine Google-Mail Adresse. Ich konnte problemlos heute über Fonic meinen geringen Beitrag für eine Verlängerung des WhatsApp-Accounts beisteuern. Das Ganze hat mal eben 5 Minuten gedauert.
      Hab nach Aufruf angegeben, dass ich über O2 (Fonic) bezahlen möchte, dann meinen Namen und meine PLZ eingeben müssen. Dann „stürzte“ alles komischerweise iwi ab. Hab mein Handy ausgeschaltet und als es sich nicht wieder einschalten ließ, den Accu rausgenommen und nach 2 Minuten wieder eingelegt. Neustart hat geklappt. Auf WhatsApp getippt und die NUBs anerkannt – danach kam sofort die Meldung, dass mein Account um ein Jahr verlängert ist, beginnend mit dem 28. Feb. 2013. — Ich hoffe mal , dass das alles glatt ist. Gleich gucke ich bei Fonic in meine Tarifabrechnung, ob auch nicht zu viel Kohle eingezogen worden ist :-)

  130. Alesja sagt:

    Super bedanke mich ganz herzlich hat prima funktioniert!!!!!!!! Freu mich total

  131. ImmI^^ sagt:

    Schön und gut…aber was ist mit denjenigen, die kein Paypal betreiben/benutzen ???

    Gibt keine Lösung das über die Mobilfunkrechnung zu machen oder per Lastschrift ?

    grüße^^

  132. Vilesite sagt:

    es funktioniert, danke danke danke

  133. Niknac sagt:

    Hallo, ich habe mein Whatsapp wie oben beschrieben mit Paypal gezahlt.
    Jetzt is das Problem das ich eine weitere Nummer damit zahlen möchte. Da wird jedoch immer angegeben das diese Zahlungsmöglichkeit nicht vorhanden ist, sobald ich mich mit Paypal einloggen möchte.
    Wie kann es sein das ich nur eine Nummer zahlen kann? Es gibt doch auch Leute die 2 Nummern haben z.B. eine Private und eine Berufliche.

    • Kilian sagt:

      puh, das ist eine gute frage wie whatsapp das auch selber händelt…hast du denn für beide nummern ein eigenes whatsapp konto? beide nummern sind auf einem gerät oder?

  134. Smokkie sagt:

    Hammer geil funktioniert

  135. lisa sagt:

    bei mir wurde es nur für einen tag verlängert :-(

  136. Jasi sagt:

    ich habe weder paypal noch ne kreditkarte… wie kann ich das dann mit der bezahlung regeln??? hab ne prepaid von D1.

  137. Katti sagt:

    Ich hatte das gleiche problem…..hat super funktioniert und noch nicht mal ne minute gedauert. Danke f. den tollen Tip.

  138. heinz sagt:

    danke, super hilfe.

    klappte mit paypal in minuten schnelle.

    klasse

  139. Elvis sagt:

    hallo, versuche dieser beschreibung zu folgen aber stehe etwas auf dem schlauch. habe die apk datei runtergeladen und wie bekomme ich daie jetzt auf das handy`?

  140. Berthold sagt:

    Hallo,
    hat alles super geklappt mit dem neuinstalieren. Jetzt habe ich 28 Tage frei, danach werd ich mal sehen wie das mit dem Bezahlen geht.
    Gruß
    Berthold

  141. eli sagt:

    Hallo bei mir hat alles geklappt soweit. Ich könnte jetzt mit PayPal zahlen nur hab ich diese nicht :P
    Muss ich mich da jetzt also anmelden ? Und wie wird das dann abgebucht ? Vom Konto ?

  142. sascha sagt:

    Vielen dank für die tipps. Hat über umwege geklappt. Super
    Aber…….
    Jetzt steht da, das es bis zum april bezahlt ist…….dachte ein euro = 1 jahr oder nicht…..

  143. Nitschi03 sagt:

    Danke. Hat geklappt!!! Perfekt

  144. […] mal wieder das Thema WhatsApp. Seit ich nämlich den Artikel zur Zahlung der WhatsApp-Gebühr für Android-Geräte via PayPal veröffentlicht habe, sind nicht nur unsere Besucherzahlen auf das […]

  145. Josef sagt:

    Gerade lt. Deiner Anleitung ausgeführt.
    Über Paypal bezahlt und 3 Minuten später
    von Whatsapp bezahltnachricht mit verängerung
    bis März 2014 erhalten.

    Super, Danke das es Leute wie Dich gibt !!!!

    :-)

  146. Desiree sagt:

    bei mir hat alles supper funktioniert trotz das ich ein s3 habe.
    meine frage ist ob es mit rechten dingen zu sich geht bei PayPal nichts zu bezahlen ?

  147. florian sagt:

    Hey mein whatsapp ist seit heute abgelaufen. ich hab einen o2 vertrag und wollte über diesen bezahlen. wenn ich auf bezahlinformationen gehe… sucht mein handy nach: checking for google play puchase availability… leider passiert darauf nichts – sucht sich zu tote :( … hoffe jemand kann mir helfen… viele grüße…

  148. Shary sagt:

    Hey!!! Also habe es so gemacht wie beschrieben und innerhalb von 1 min. wurde es verlängert!!! VIELEN VIELEN dank für den Tipp bzw. Hilfe!!! *freu freu*

  149. Sascha sagt:

    also ich selbst habe zwar eine kreditkarte aber meine freundin nicht und es lief heute aus, habe deinstalliert die apk installiert und den link an meine mail addy geschickt und bezallt, in paar min. war der acc meiner freundin verlängert, danach habe ich die apk wieder deinstalliert und aus google play wieder installiert damit die auch updates bekommt, da ja einmal bezallt wurde läuft es ja trotzdem erst nächstes jahr aus, und nächstes jahr dann ebend nochmal auf dir art =)

  150. Anke sagt:

    Hallo,

    also ich habe es auch mehrfach versucht und dank der Beschreibung habe ich es endlich geschafft, dass mir die Zahlungsart PayPal abgezeigt wurde. Nach 1 Minute war Whatsapp verlängert. Vielen Dank für Eure Hilfe.

  151. Peggy sagt:

    Hallo,
    ich habe durch zufall eine youtube anleitung gefunden. Da wird das genau beschrieben. Mann muss auch nicht das alte Whatsapp deinstallieren, sondern die apk einfach drüber.
    Klappt bestens, sieht eben nur ein wenig anders auch. Stört aber nicht.
    Lt. der Anleitung bekommt man auch immer noch die updates ganz normal über den app store.

    Habe mir vorhin den Link zum bezahlen auf den PC geschickt und per paypal gezahlt.
    Ging super schnell.

    Nach dem 1. Handyneustart nach 5 min war noch alles beim alten. Nch dem 2. Versuch nach ca. 45 min kam nach dem hochfahren die nachricht, das um 1 Jahr verlängert wurde.

    Super.

    Gruß Peggy

  152. Jenny sagt:

    Kann mir wer weiterhelfen ?
    Habe nun Whatsapp wie in der Beschreibung heruntergeladen und per paypal und dann per bankeinzug bezahlt.. dauerts da länger ?

  153. nico sagt:

    gude

    danke noch mal hat super geklappt mit pay pal bezahlt handy neu gestartet und whatsapp wurde verlägert danke euch

    LG P970

  154. DER_Chrischan sagt:

    Klasse, danke der Weg hat funktioniert.
    Keine Minute und nach dem Login bei Paypal war es freigeschaltet.
    Abschliessend noch die Desktop-Version wieder deinstalliert und die urspruengliche Version aus dem Market wieder eingespielt.
    Und siehe da.. die Smileys hab‘ ich auch wieder.. ;-)
    Ohne Neustart! Aber kann ich ja nochmal machen.

    (Star A5000, Dual-SIM-Handy, Flat bei simyo)

  155. Steffen sagt:

    Hat super geklappt, vielen Dank!!!

  156. […] [Update] WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können – auch via PayPal! (Anlei… […]

  157. […] am meisten mitbekommen haben. Denn angefochtene Nummer eins in Sachen Artikelaufrufe, ist der Artikel, wo es um die Verlängerung von (Android-)WhatsApp via PayPal […]

  158. asch66 sagt:

    Dennoch ist meine Abo Zeit aud 4 Wochen begrenz. Warum das?

  159. Mandy Justine Spindler sagt:

    Eine Frage wann wird man erfahren ob man 1jahr kostenloses whats APP hat?

    • techlounge sagt:

      In den Einstellungen unter Profil und Bezahlinfos steht deine Lizenz. Wenn du es gerade zum ersten Mal installiert hast, hast du automatisch ein Jahr kostenlos. Wenn du gerade bezahlt hast (weil du musstest), dann kann es kurz dauern bis die Lizenz aktualisiert wird. Wenn er nicht meckert, dann haste die WhatsApp Lizenz :-P.

  160. […] So verwundert es nicht, dass auch das Entwicklerteam um WhatsApp solche eine Art der Vorabversionen pflegt. So ist erst neulich in einem, bisher nicht Play-Store-gelisteten Update, die Holo-UI in die Messenger-App integriert worden. Zudem gibt es in der nicht Nicht-Play-Store-Variante die Möglichkeit, die jährliche WhatsApp-Gebühr ohne Kreditkarte zu entrichten. […]

  161. Jenny sagt:

    Hilfe!
    Eine Freundin von mir hat mein Whatsapp heute früh über paypal bezahlt und bis jetzt steht immer noch „Abgelaufen“ da. Was soll ich noch machen? Hab schon mehrmals wieder neugestartet, aber nix passiert. Deinstalliert und wieder installiert habe ich auch schon. :( Wieso geht es bei einigen so schnell und bei mir nicht?

  162. Jenny sagt:

    Hilfe!
    Eine Freundin von mir hat mein Whatsapp heute früh über paypal bezahlt und bis jetzt steht immer noch „Abgelaufen“ da. Was soll ich noch machen? Hab schon mehrmals wieder neugestartet, aber nix passiert. Deinstalliert und wieder installiert habe ich auch schon. :( Wieso geht es bei einigen so schnell und bei mir nicht?

  163. Samantha sagt:

    Danke fuer die Tipps undso,..
    wenn ich Handy vertrag habe, bezahlt das dann automatisch.´oder wie.? o:

  164. […] es …. Das soll daran liegen, dass ich mein handy nicht bei vodafone direkt … Mehr lesen » Entdecken Sie Antworten […]