videos

VLC Media Player: Version 2.1.0 erschienen

Der VLC Media Player dürfte zu dem beliebtesten Medienplayer unserer Zeit gehören und ist die eierlegende Wollmilchsau, wenn es um das Abspielen von Videoformaten geht.

[perma-vlc-player]

Aber auch dort muss hin und wieder geschraubt und perfektioniert werden und so ist heute die Version 2.1.0 erschienen, die einige Neuerungen mit sich bringt:

  • With a new audio core, hardware decoding and encoding, port to mobile platforms, preparation for Ultra-HD video and a special care to support more formats, 2.1 is a major upgrade for VLC.
  • Rincewind has a new rendering pipeline for audio, with better effiency, volume and device management, to improve VLC audio support.
  • It supports many new devices inputs, formats, metadata and improves most of the current ones, preparing for the next-gen codecs.
  • Rincewind fixes around a thousand bugs, in more than 7000 commits from 140 volunteers.

Komplette Release Notes gibt es hier zu lesen und für all Jene, die diese Perle an Software noch nicht kennen – Freeware und Must-Have für den PC!

Kostenloser Download: http://www.videolan.org/vlc/

Filmpaläste verlieren zunehmend an Bedeutung

Während in den neunziger Jahren Kinosäle noch konstant brechend voll waren und die Lichtspielhäuser regelmäßig von begeisterten Cineasten aufgesucht wurden, verlagert sich seit den nuller Jahren das Filmvergnügen verstärkt in die heimischen Wohnzimmer. Aufgrund neuer Technologien und den damit verbundenen hochwertigen Heimkinos gestalten sich immer mehr Filmfreaks ihr eigenes Kino. So werden teilweise einzelne Zimmer als Kinosaal ausgewiesen und schön hergerichtet. Filmplakate und sonstige Dekorationen, wie der obligatorische rote Teppich, sorgen für das entsprechende Flair. Qualitativ sind nach oben keine Grenzen gesetzt und mit den nötigen finanziellen Mitteln für das richtige Equipment sind auditiv beinahe keine Unterschiede mehr zu erkennen. Selbiges gilt auf visueller Ebene, da immer mehr Beamer und Leinwände den Weg zu den Cineasten finden. So wird beispielsweise der neue Streifen von Matthias Schweighöfer gemütlich in den eigenen vier Wänden geschaut, sobald dieser in hervorragender Blu-ray-Qualität zur Verfügung steht. Teure Preise für Popcorn und Getränke fallen somit zusätzlich weg und etwaige Reservierungen aufgrund zu erwartenden hohen Besucherströmen sind nicht mehr von Interesse.

Online Filmportale weiter auf dem Vormarsch

Im Zeitalter des Web 2.0 haben sich in den vergangenen Jahren zunehmend Onlineportale gebildet, auf denen interessierten Filmfreunden gegen ein gewisses kleines Entgelt ihre Lieblingsserien und -filme zur Verfügung gestellt werden. Natürlich gibt es unter diesen auch schwarze Schafe und so werden Serien und Filme teilweise auch kostenfrei bereitgestellt, was wiederum großen Schaden für die Filmindustrie innehat. Zusätzlich birgt dies eine Gefahr für die Konsumenten, da Behörden verstärkt gegen Schwarzseher vorgehen und empfindliche Strafen aussprechen, wenn man sich an einem dieser verbotenen Portale bedient. Nervige Werbeunterbrechungen und störbehaftete Filme mindernder Qualität sind ebenfalls keine Seltenheit. Die allseits so beliebte HD-Qualität, die für atemberaubend brillante und klare Bilder sorgt, findet man ebenso vergebens. Bei watchever.de, um nur ein Beispiel eines seriösen Anbieters zu nennen, erfolgt im Anschluss einer Anmeldung das Filmvergnügen ohne Extra-Hardware, die sonst teilweise von Nöten ist. Mitunter wird bei vertrauenswürdigen Hostern der erste Monat als ein Probemonat deklariert, so dass man zunächst einmal selber für sich entscheiden kann, ob solch ein Format überhaupt in Frage kommt. Video-on Demand wird somit immer präsenter und dank der immer schneller werdenden Breitbandverbindungen ist ein Empfang in Echtzeit mittlerweile Standard.

Was war letzte Woche so los – KW 5 2013

Fünfte Kalenderwoche neigt sich dem Ende zu und wir haben es schon Februar. Nicht nur das Wetter spielt draussen verrückt (erst Schnee, dann sommerliche Temperaturen, dann herbstlicher Wind), auch Amazon spielt mir Scherze. So ist mein Acer Iconia immer noch nicht da. Neuer Termin Mitte Februar. Immerhin konnte ich es dank eines guten Freundes gestern in der Hand halten und manoman: ich will es unbedingt haben!!!

Naja schwamm drüber. Die Zeiten der Schwämereien kommen noch früh genug. Was war die Woche so los? Wir hatten mal wieder das Thema WhatsApp hier im Blog, was uns viele viele Besucher, gutes Lob und Dankeswünsche einbrachte. Ansonsten war die Woche sehr ruhig und ich wünsche euch einen tollen restlichen Sonntagabend während ich hier ein wenig ruhe, bevor um zwölf dann Superbowl auf dem Plan steht und mich noch die restliche Nacht wachhalten wird ;-). Hier also die Lektüre und Videos der Woche, die sehenswert  und lesenswert sind. Desweiteren nochmals eine Liste unserer Beiträge der Woche. Vielleicht habt ihr ja einen übersehen und könnt ihn nun nachlesen. Auf denn, euch morgen einen tollen Wochenstart!

Die Woche gelesen

Die Woche gesehen

Beiträge der Woche

Was war letzte Woche so los – KW 4 2013

Vierte Kalenderwoche neigt sich dem Ende zu und schon ist der Januar fast vorbei. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.

Was war die Woche so los? Einige Apps waren im Programm, viele Gastbeiträge auf jedenfall oder zumindestens Tippgeber – herzlichen Dank nochmals an alle Beteiligten! Jau, ich hab mich mal mit, bisher, vier Videos an das Thema Youtube und Video-Blogging gemacht, was hier und da definitiv verbessert werden muss und wird. Meinungen und Vorschläge nehme ich gerne entgegen! Ansonsten, neben vielen Videos und Lektüre, war die Woche relativ ruhig hier, daher ein totales Wunder das wir am gestrigen Tage die 2000er Marke an täglichem Unique-Besucheraufkommen durchbrochen haben. Was auch immer gestern so interessant war, es freut uns sehr das ihr hier Hilfe sucht und hoffentlich auch die Lösung dazu gefunden habt. Desweiteren noch eine kleine Anmerkung, WhatsApp ist gerade wieder einmal in den Schlagzeilen! Bitte keine fremden Links, Profilbilder und sonstiges anklicken. Danke!!!

Und noch ein kleiner Hinweis bevor es in die Zukunft geht: McFit veranstaltet gerade ein Gewinnspiel mit Preisen im Wert von 40.000€. Wer also McFit-Kunde ist, der darf dort gerne teilnehmen.

Die nächste Woche wird wieder spannender: mein Acer Iconia W511 soll eintrudeln und wird bei mir sicherlich zu einem Unboxing-Video führen und von mir ausführlichst über die nächsten Wochen getestet. Ich hoffe nur, dass es die Woche wirklich im Briefkasten liegt!

Und wie immer bleibt mir nur übrig euch einen tollen restlichen Sonntag zu wünschen und genießt die letzten Tage des Januars im Jahre 2013 (soweit man –14 Grad Celsius genießen kann Zwinkerndes Smiley ).

Die Woche gelesen

Die Woche gesehen

Die Woche getestet bzw. geupdatet

Die 10 beliebtesten Beiträge der Woche

  1. WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können!
  2. Wie installiere ich die ClockworkMod Recovery (CWM)?
  3. WhatsApp: Broadcast in die Runde schrei(b)en
  4. iPhone 4: Nicht-Stören-Funktion unter iOS6
  5. Nandroid Backup – das wichtigste Backup für gerootete Android-Geräte
  6. CyanogenMod: Google Apps zum Download
  7. Facebook: Nachrichten endgültig löschen
  8. Windows 8: Flash-Probleme im Metro-Browser beheben
  9. Samsung Galaxy SII: Was bedeutet diese 3-Tasten-Kombo!
  10. WhatsApp für Android jetzt mit Google Play In-App Bezahlung

PVSTAR+: Youtube Videos auch im Hintergrund abspielen (Android)

Kennt ihr das Problem, dass ihr bei Youtube ein Video schaut und eigentlich geht es euch nicht um das Video sondern nur um die Musik oder den Podcast? Dann möchte man doch am liebsten umschalten und Youtube in den Hintergrund verfrachten, während man E-Mails checkt oder Freunden per Messenger schreiben! Geht bei Android leider nicht. Die offizielle Youtube-App ist so konzipiert das die Wiedergabe unterbrochen wird, wenn die App in den Hintergrund wandert. Macht beim Smartphone sicherlich Sinn, wenn zum Beispiel jemand anruft, das Gerät dann stillzulegen. Beim Tablet hingegen kommt das Anrufen nicht sehr häufig vor und umso trauriger, dass hier das Multitasking nicht zum Vorschein gebracht wird.

Diesen Umstand behebt die Android-App PVSTAR+, die ich mir mal in einem kleinen Video für euch angeschaut habe:

http://www.youtube.com/watch?v=8QfXIdcQ6QM

Youtube nach Videos durchsuchen und bis zu 100 Stück in eine Playlist sortieren. Abgespielt wird in Player-Manier und somit ist es auch möglich, dass das Video auch beim Taskwechsel weiterhin abgespielt wird. Allerdings ist natürlich dann nur noch der Ton zu hören. Logo ;-).

[appbox googleplay jp.co.asbit.pvstar]

Weitere Details gibts im Play Store. Für mich definitiv eine sinnvolle App für das Tablet!

Was war letzte Woche so los – KW 3 2013

So Leute, wieder eine Woche rum und irgendwie war mir die Woche zu schnell. Plötzlich war irgendwie schon Freitag und auch das Wochenende ist mehr oder weniger an mir vorbeigerauscht – arghhh heut ist ja schon Sonntag!!! Schrecklich und ich hoffe das wird kein Normalzustand ;-).

Nichts desto trotz gabs die Woche wieder viele tolle Neuheiten zu berichten, Apps die getestet wurden, Videos die geschaut wurden und Lektüre, die gelesen werden wollte. Zudem ist mein Ticket für die CeBit eingetroffen und ich gehe stark davon aus, dass ich mich dieses Jahr dort wirklich wieder blicken lassen werde. Mit wem, steht noch nicht ganz fest, aber ich werde garantiert nicht alleine fahren. Jau, nach den Top 10 Beiträgen haben die Woche scheinbar viele das CWM installiert und auch WhatsApp und iOS erfreut sich großer Beliebtheit. Zudem waren wieder viele verschiedene Themen im Programm. Ich hab den Roboform Review endlich mal geschafft, “Der Schlussmacher” war scheinbar ein Kracher, ich habe eine neue Artikelserie gestartet, um euch ein wenig meine Android-Geräte näher zu bringen (da kommt noch mehr;-)), Facebook hat seine Graph Search vorgestellt, das 150. Jubiläum des DRK hat einen Eintrag bekommen und viele weitere Themen die unter Umständen unten nochmal erwähnt werden. Ansonsten einfach mal die letzten beiden Seiten der Tech-Lounge durchforsten :-P.

Nun denn, wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und einen schönen Sonntag allesamt.

Interessante Lektüre der Woche

Gesehende Videos der Woche

Apps der Woche

Software-Perlen der Woche

Die 10 beliebtesten Beiträge der Woche

  1. Wie installiere ich die ClockworkMod Recovery (CWM)?
  2. WhatsApp: Broadcast in die Runde schrei(b)en
  3. iPhone 4: Nicht-Stören-Funktion unter iOS6
  4. Nandroid Backup – das wichtigste Backup für gerootete Android-Geräte
  5. WhatsApp: Wie Android-Nutzer ihr Abonnement verlängern können!
  6. Facebook: Nachrichten endgültig löschen
  7. Windows 8: Flash-Probleme im Metro-Browser beheben
  8. CeBIT 2013: kostenlose Tickets für Blogger
  9. WhatsApp funktioniert nicht mehr auf dem iPhone 3G
  10. Samsung Galaxy SII: Was bedeutet diese 3-Tasten-Kombo!