Deutsche Telekom

Deutsche Bahn: täglich 30 Minuten kostenloses WLan in rund 100 Bahnhöfen

Nun sind schon einige Tage ins Land gezogen, seit folgende Meldung die Runde machte, aber ich musste das ganze ja erstmal für euch testen.

Die Meldung – die deutsche Bahn gewährt euch seit vergangener Woche täglich 30 Minuten kostenloses WLan auf ihren Bahnhöfen. Offiziell heißt es dazu:

In über 100 Bahnhöfen bieten wir Ihnen einen Zugang zum Internet über das WLAN der Telekom. Jeden Tag sind die ersten 30 Minuten WLAN kostenlos, danach kann zu Telekom-Tarifen weiter gesurft werden.

Natürlich wird jetzt nicht jedes Kuhdorf unterstützt, sondern teils nur die Großen. Eine vollständige Liste der 100 Bhnhöfe gibt es hier!

[perma-wlan]

Wie funktioniert es?

Ganz einfach…

  1. WLan auf eurem Gerät aktivieren und WLan-Netzwerke scannen
  2. Telekom” wählen und “Verbinden
  3. Webbrower starten und irgendeine Internetadresse eingeben (http://tech-lounge.de bietet sich an)
  4. dann erscheint ein Hotspot-Portal, wo ihr eure Handynummer eingeben müsst
  5. Zugangscode kommt dann direkt als SMS auf das Handy, welches ihr in das Portal eingeben müsst
  6. 30 Minuten kostenloses WLan stehen euch nun zur Verfügung

[tl-meinung] Perfekt für Pendler mit geringem Datenvolumen und auch so ist es ein erster Schritt in die richtige Richtung im Thema staatliche WLan-Abdeckung. Daumen hoch für diese Aktion!

[thumbs-wlan]